Apple: macOS Monterey 12.4 ist fertig und steht zum Download bereit

16. Mai 2022 19:30 Uhr - Redaktion

Apple hat heute die Finalversion von macOS 12.4 (Build 21F79) veröffentlicht. Das vierte große Update für Monterey bietet Optimierungen für Stabilität, Sicherheit, Zuverlässigkeit, Kompatibilität und Leistung, verbessert die mit Version 12.3 eingeführte Funktion Universelle Steuerung und behebt zahlreiche Probleme.

macOS Monterey 12.4 enthält die Version 15.5 des Web-Browsers Safari mit Verbesserungen für die Unterstützung von Web-Standards sowie die Darstellung von Web-Inhalten und Fehlerkorrekturen. Die mit Version 12.3 eingeführte Funktion Universelle Steuerung (ein einzelnes Eingabegerät mit mehreren Macs und iPads nutzen) hat die Betaphase verlassen, hier wurden mehrere Optimierungen und Fehlerkorrekturen vorgenommen.

 
macOS Monterey
 
macOS Monterey 12.4 ist fertig und kann heruntergeladen werden.
Bild: Apple.

 

Außerdem gibt es in macOS 12.4 Aktualisierungen für den Kernel und die Firmware von Apple-Silicon-Macs und Macs mit T2-Chip. Im Programm Apple Podcasts steht eine neue Einstellung zur Verfügung, die die Anzahl der auf dem Mac gespeicherten Folgen begrenzt und ältere automatisch löscht. Für das Studio Display kann unter macOS 12.4 eine aktualisierte Firmware heruntergeladen und installiert werden, die die Bildqualität der Webcam verbessert.

Das Betriebssystemupdate kann über die Softwareaktualisierung in den Systemeinstellungen heruntergeladen werden. Vor der Installation von macOS Monterey 12.4 sollte ein vollständiges Backup des Macs angelegt werden, zum Beispiel mit Time Machine oder Werkzeugen wie Carbon Copy Cloner. Zur Installation der Betriebssystemaktualisierung ist ein Neustart erforderlich. macOS Monterey wird von Build 21E258 auf Build 21F79 aktualisiert.

Nachtrag (20:00 Uhr): macOS Monterey 12.4 wartet darüber hinaus mit weiteren Verbesserungen und Problembehebungen auf:

  • Adds support for signing in with a Managed Apple ID that is federated with Google Workspace.
  • MDMs can query additional update status information after an Install Later command.
  • Resolves an issue where the network becomes unresponsive using multiple Network Extensions or a Network Extension with an Ethernet adapter.
  • Resolves an issue where the Kerberos SSO extension may fail to reconnect or sign in automatically.
  • Resolves an issue where links to Microsoft Teams fail to open from Safari.
  • Resolves an issue on Intel-based Mac computers where entering the firmware password was required to return to the login window after attempting a password reset.

2. Nachtrag (20:15 Uhr): Wie Apple mitteilte, sind in macOS Monterey 12.4 insgesamt 73 Sicherheitslücken geschlossen worden, darunter auch etliche als kritisch eingestufte Schwachstellen, die die Schadcode-Einschleusung mit Kernel-Rechten erlauben. Die Sicherheitslücken betreffen Bereiche wie AMD-Grafiktreiber, apache, AppleGraphicsControl, AppleScript, AVEVideoEncoder, DriverKit, ImageIO, Intel-Grafiktreiber, IOKit, IOMobileFrameBuffer, Kernel, LaunchServices, libresolv, LibreSSL, OpenSSL, PackageKit, Safari Private Browsing, SMB, Spotlight, Vorschau und WebKit.

3. Nachtrag (20:30 Uhr): Apple informiert außerdem über die WebKit-Neuerungen in Safari 15.5: "Nach der funktionsreichen Veröffentlichung von Safari 15.4 vor zwei Monaten konzentrierte sich die Arbeit von WebKit für diese Version von Safari hauptsächlich auf die Optimierung bestehender Funktionen und die Behebung von Fehlern."

4. Nachtrag (17. Mai): macOS Monterey 12.4 enthält neue Versionen einiger mitgelieferter Programme: Musik 1.2.4, Photo Booth 12.2, Aktien 4.3.1, TV 1.2.4, Bücher 4.4, Migrationsassistent 12.4. Aktualisierungen gab es auch für die Anwendungen App Store, Mail, Karten, Fotos und Podcasts (höhere Build-Nummern) sowie für das Dateisystem APFS, die Grafik-Engine Metal, Systemeinstellungen, iCloud und weitere Bereiche.

5. Nachtrag (18. Mai): Apple: macOS Monterey 12.4 bietet mehrere Verbesserungen für Kurzbefehle.

6. Nachtrag (18. Mai): Neues macOS auf alten Rechnern: OpenCore Legacy Patcher an macOS Monterey 12.4 angepasst.

7. Nachtrag (27. Mai): Apple: macOS Monterey 12.4 erweitert Unterstützung für Kamera-RAW-Formate.

Kommentare

das Heruterladen des updates dauert Stunden und dann bricht die Installation sofort bei Beginn ab