Der Mac im Fokus

Freitag, 14. Mai 2021
Top-News

Gerücht: Neue AirPods und Apple Music HiFi sollen in den Startlöchern stehen

14. Mai 2021 15:00 Uhr - Redaktion

Knapp einen Monat nach der Vorstellung des 24-Zoll-iMacs mit M1-Chip, des Geräte-Trackers AirTag und einer neuen Apple-TV-Generation deuten sich die nächsten Produktankündigungen bei Apple an. Gerüchten zufolge soll es sich dabei um die dritte AirPods-Generation und eine HiFi-Option (höhere Qualität) für den Musikstreaming-Dienst Apple Music handeln.

NCP Top-News
ProSaldo
Weitere Meldungen

Carbon Copy Cloner: Grünes Licht für bootfähige Backups auf Macs mit Apple-Prozessoren

14. Mai 2021 13:00 Uhr - Redaktion

Die Backupsoftware Carbon Copy Cloner ist in der Version 5.1.27 erschienen. Wichtigste Neuerung: Es gibt offiziell grünes Licht für das Anlegen bootfähiger Datensicherungen auf Macs mit Apple-Prozessoren. Möglich machen es von Apple vorgenommene Änderungen in dem umfangreichen Betriebssystemupdate macOS 11.3, das vor kurzem veröffentlicht wurde.

Ticker: Rabatt auf Adobe-Foto-Abo; Fritz!OS 7.27 für Fritz!Box 6490/6590 Cable; Apple-TV-Rivale Disney+ wächst weiter

14. Mai 2021 12:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Adobe-Foto-Abo - das Einjahresabo mit den Mac-Programmen Photoshop und Lightroom Classic ist bei Amazon heute für 94,99 statt 141,90 Euro zu haben (Partnerlink). Es endet automatisch, eine Kündigung ist nicht erforderlich. +++ Fritz!OS 7.27 für Fritz!Box 6490/6590 Cable - es gibt zahlreiche Fehlerkorrekturen und Optimierungen für WLAN, VPN, Telefonie und weitere Bereiche. +++ Apple-TV-Rivale Disney+ wächst weiter - der Videostreaming-Dienst hat inzwischen über 100 Mio. Abonnenten, eine Zahl, die Disney eigentlich erst 2024 erreichen wollte. Nun werden 230 bis 260 Mio. Abonnenten bis 2024 angestrebt. Disney+ und Apple TV+ starteten nahezu gleichzeitig - von Apple gibt es aber weiter keine Abonnentenzahlen.

Houdah Software

Verlosung endet am Sonntag: 15x Mac-Tool Yoink zu gewinnen

14. Mai 2021 11:00 Uhr - Redaktion

Seit vielen Jahren bietet Eternal Storms Software mit Yoink ein Werkzeug an, das das Verschieben von Dateien und Inhalten zwischen Fenstern, Programmen, Spaces und Vollbild-Anwendungen erleichtert. Dazu stellt das ab OS X Yosemite lauffähige Programm eine Ablage am Bildschirmrand zur Verfügung, in der die Dateien und Inhalte zwischengespeichert werden. Gemeinsam mit dem in Wien beheimateten Entwickler verlost MacGadget 15 Lizenzen von Yoink für den Mac. Letzte Chance zur Teilnahme - die Verlosung endet am Sonntag.

Freie Bürosoftware LibreOffice: Letzte Aktualisierung für Versionsreihe 7.0

14. Mai 2021 10:00 Uhr - Redaktion

Nach der im Februar erfolgten Veröffentlichung von LibreOffice 7.1 hat die Document Foundation ein letztes Wartungsupdate für den vorherigen, für Produktivsysteme empfohlenen Versionszweig 7.0 der kostenlosen Bürosoftware freigegeben. Wie die Macher des Open-Source-Projekts mitteilten, wurden in LibreOffice 7.0.6 rund 50 Fehlerkorrekturen und Optimierungen vorgenommen.

Microsoft schließt kritische Sicherheitslücken in Web-Browser Edge

14. Mai 2021 09:00 Uhr - Redaktion

Microsoft hat ein wichtiges Sicherheitsupdate für den Web-Browser Edge zum Download bereitgestellt. Es schließt 19 neu entdeckte Sicherheitslücken, darunter viele mit dem Schweregrad "Hoch" eingestufte Schwachstellen, die Angreifern das Verursachen von Programmabstürzen oder im schlimmsten Fall das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglichen können.

Techno-Grafik
Mittwoch, 12. Mai 2021
Top-News

Apple: Neue Builds von macOS 11.4 und iOS/iPadOS 14.6 jetzt für Mitglieder des Betatestprogramms verfügbar

12. Mai 2021 09:00 Uhr - Redaktion

Zu Wochenbeginn hat Apple neue Vorabfassungen von macOS 11.4 und iOS/iPadOS 14.6 veröffentlicht. Nachdem diese anfangs nur Entwicklern zur Verfügung standen, können sie ab sofort auch von Mitgliedern des Betatestprogramms heruntergeladen werden. Aktuell sind Build 20F5065a von macOS 11.4 und Build 18F5065a von iOS/iPadOS 14.6. Die beiden Betriebssystemupdates erscheinen voraussichtlich innerhalb der nächsten zwei bis drei Wochen in den Finalversionen - zuvor dürfte es wie gewohnt Release-Candidate-Builds geben.

Weitere Meldungen

Ticker: Fritz!OS 7.27 für Fritz!Box 7530; Telekom verschenkt mobiles Datenvolumen für DFB-Tore; Neues iCloud-Tutorial von Apple

12. Mai 2021 17:00 Uhr - Redaktion

Fritz!OS 7.27 für Fritz!Box 7530 - es gibt zahlreiche Fehlerkorrekturen und Optimierungen für WLAN, VPN, Telefonie und weitere Bereiche. +++ Telekom verschenkt mobiles Datenvolumen für DFB-Tore - für jeden Treffer der DFB-Elf bei der Euro 2020, der innerhalb der regulären Spielzeit fällt, erhalten Mobilfunkkunden ein GB Datenvolumen geschenkt. Die Telekom-Kunden können das Datenvolumen nach jedem Spiel der deutschen Nationalmannschaft über die MeinMagenta-App hinzubuchen. +++ Neues iCloud-Tutorial von Apple - es befasst sich mit dem Thema "Welche Daten werden von iCloud gesichert?".

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor neuen WLAN-Schwachstellen

12. Mai 2021 16:00 Uhr - Redaktion

In der Funkschnittstelle WLAN sind mehrere Sicherheitslücken aufgespürt worden, mit denen Geräte attackiert oder sogar Informationen abgegriffen werden können. Davor hat in dieser Woche das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gewarnt. Die gute Nachricht: Die Schwachstellen in den WLAN-Sicherheitsroutinen sind nur schwer auszunutzen, da sie Benutzerinteraktionen oder ungewöhnliche Netzwerkeinstellungen erfordern.

Jahreslizenz von Microsoft 365 Family für kurze Zeit wieder mit hohem Rabatt erhältlich

12. Mai 2021 15:30 Uhr - Redaktion

Schnäppchenjäger aufgepasst: Amazon (Partnerlink) bietet Microsoft 365 Family für wenige Tage wieder stark reduziert für nur 52,99 statt 99 Euro an - plus drei Monate Laufzeit extra. Die Lizenz berechtigt bis zu sechs Anwender zur Nutzung der Microsoft-Office-Programme Word, Excel, PowerPoint und Outlook für die Dauer von insgesamt 15 Monaten unter macOS und Windows. Im Preis inbegriffen sind 1000 GB Online-Speicherplatz pro Person.

Professionelle Videobearbeitung: DaVinci Resolve 17.2 mit zahlreichen Verbesserungen erschienen

12. Mai 2021 13:00 Uhr - Redaktion

Der auf Hard- und Softwarelösungen für die professionelle Videoproduktion spezialisierte Hersteller Blackmagic Design hat ein Update für die High-End-Videobearbeitung DaVinci Resolve veröffentlicht. Nachdem mit der im März erschienenen Version 17.1 native Unterstützung für Macs mit Apple-Prozessoren ergänzt wurde, stehen bei der Version 17.2 Verbesserungen für Leistung, Format-Unterstützung, Bearbeitung, Benutzeroberfläche und weiteren Bereichen im Vordergrund.

Mac-Datenrettungssoftware Disk Drill Pro: Native ARM-Unterstützung, Rabatt bei StackSocial

12. Mai 2021 12:00 Uhr - Redaktion

Das Mac-Datenrettungsprogramm Disk Drill Pro wird bei StackSocial (Partnerlink) vorübergehend mit einem hohen Rabatt angeboten – für 49,99 statt 118 US-Dollar (dauerhaft nutzbare Lizenz für drei Macs inklusive Updates). Mit Disk Drill Pro lassen sich versehentlich gelöschte Daten retten. Unterdessen hat der Hersteller Cleverfiles ein bedeutendes Update für die Software veröffentlicht.

Adobe: Wartungsupdates für Premiere Pro und After Effects, Audition jetzt native für ARM-Macs

12. Mai 2021 11:00 Uhr - Redaktion

Adobe hat den drei Profi-Programmen Premiere Pro, After Effects und Audition Aktualisierungen spendiert. Im Mittelpunkt steht Audition: Die Audiobearbeitungssoftware läuft beginnend mit der Version 14.2 native auf Macs mit Apple-Prozessoren. Premiere Pro und After Effects lassen sich auf ARM-Macs hingegen weiterhin nur via Rosetta 2 nutzen.

Microsoft stellt Mai-Update für Mac-Office zum Download bereit

12. Mai 2021 10:00 Uhr - Redaktion

Microsoft hat heute das Mai-Update für die Bürosoftware Office veröffentlicht. Die Version 16.49 schließt eine Sicherheitslücke in der Tabellenkalkulation Excel und wartet mit verschiedenen Optimierungen für Stabilität und Zuverlässigkeit sowie Fehlerkorrekturen auf. Für die Abo-Variante gibt es einige Neuerungen.

Zum Nachrichtenarchiv... News der letzten