GraphicConverter: Wie Textleiste unter Bild ergänzen?

06. Mär 2018 13:31 Uhr - Franz

Frage an GraphicConverter-Fachleute:

Ist es möglich bei einer Graphik unter dem Bild eine Textleiste anzuschließen das dann ein einheitliches Bild ergibt? Ich habe einige Bilder die einen Inhalt haben die nicht jeder lesen kann (bsp. Archivbestände). Ich möchte daher darunter eine Übersetzung einfügen. Es soll aber ein Einzelbild ergeben.

iMac, letzte Software

Vielleicht mit der Funktion "Rand anfügen" unter jedes Bild und dann mit dem Textwerkzeug den gewünschten Text im neu erzeugten Rand eintragen?

Tut mir leid. Ich kann zwar einen karierten Rand einfügen aber einen Text kann ich hier nicht einfügen.

 

Ok, offenbar muss ich es in allen Details erklären:

Erst einen Rand unten einfügen, z. B. 15 Pixel. Dann den neu erzeugten Rand (die karierte Fläche) per "Bild=>Alphakanal=>In Bild einrechnen" in weißen Hintergrund umwandeln. Nun mit dem Textwerkzeug den gewünschten Text in dem frisch erzeugten Rand unten eintragen.

Jetzt alles klar?

Alles klar. Hat wunderbar funktioniert. Ich brauch halt ein wenig länger und die Befehle sind halt auch nicht so eindeutig.

Danke.

Werde mich morgen weiterspielen. Rand vergrößern falls die Zeile zu klein ist, wie macht man einen Zeilenumbruch, kann man kopierten Text einfügen, etc. Ich hoffe, ich komme selber drauf. Da ich mit GraphicConverter bisher wenig zu tun hatte ist es mehr oder weniger Neuland.

Ein Zeilenumbruch wird mit Return (wie üblich) bei der Texteingabe eingefügt. 
Aus der Zwischenablage lässt sich der Text natürlich auch einsetzen.

Bei weiteren Fragen gerne direkt an support@lemkesoft.de

Gruß
Thorsten

Ich nutze zwar Graphicconverter regelmäßig, um rasch zwei Bilder zusammenzufügen, aber die Randerweiterung kannte ich noch gar nicht. GC ist ja einer der wenigen Dinos, die gut angepasst wurden und auch heute noch ein unentbehrlicher Helfer sind.

Hannes, der Tip ist gut!

Gruß
Dieter