Textverarbeitung Nisus Writer Pro ist fertig

04. Juli 2007 17:30 Uhr - sw

Die neue Textverarbeitung Nisus Writer Pro liegt seit heute in der ersten Finalversion vor. Sie kostet 79 Dollar, wer Nisus Writer Express besitzt, kann für 45 Dollar ein Upgrade erwerben. Gegenüber Nisus Writer Express, das weiter für 45 Dollar zu haben ist, bietet die Pro-Ausführung zusätzliche Funktionen, wie z. B. Inhaltsverzeichnisse, Zeilennummerierung, Indexierung, eine verbesserte Suchen- und Ersetzen-Funktion, eine erweiterte Makrosprache, Import von Word- und WordPerfect-Dokumenten sowie Zeilenumbruch für Bilder, Glossare und Bookmarks. Verbesserungen gibt es in Bereichen wie Benutzeroberfläche, Vollbildmodus, LinkBack-Unterstützung, RTF-Unterstützung und Textbearbeitung. Nisus Writer Pro benötigt mindestens Mac OS X 10.3.9, eine Demoversion steht zum Download (103,0 MB, mehrsprachig, Universal Binary) bereit.