Vektorzeichenprogramm EazyDraw verbessert

04. Jan. 2008 14:30 Uhr - sw

EazyDraw, ein Programm zur Erstellung von Vektorzeichnungen, ist heute in der Version 2.5 (21,1 MB, englisch, Universal Binary) erschienen. Zu den Neuerungen zählen eine frei konfigurierbare Toolbar, verbesserter Export im TIFF-Format, beschleunigte Umwandlung von PDF-Zeichnungen, verbesserter AppleWorks-Import, erweiterte Bearbeitungs- bzw. Zeichenwerkzeuge und verschiedene Fehlerkorrekturen. EazyDraw 2.5 setzt mindestens Mac OS X 10.4.3 voraus und ist zu Preisen ab 20 Dollar zu haben. Das Update von EazyDraw 1.x/2.x ist kostenlos. EazyDraw verfügt über viele Zeichenwerkzeuge, kann auch zur Erstellung technischer Zeichnungen verwendet werden und unterstützt zahlreiche Im- und Exportformate.