Was wünschen Sie sich von Apple für 2008?

04. Jan. 2008 12:00 Uhr - sw

Das Jahr 2007 war für Apple das bislang erfolgreichste in der langen Firmengeschichte. Es stand – neben steigenden Mac-Verkaufszahlen und dem neuen Betriebssystem Mac OS X 10.5 – ganz im Zeichen des iPhones. Glaubt man der Gerüchteküche, dürfte das neue Jahr nicht minder spannend werden. Wie zum Jahreswechsel üblich sind die Spekulationen über neue Apple-Produkte breit gefächert und reichen von einem Subnotebook über einen Tablet-Mac und einem PDA bis hin zu neuen Mac Pro-Modellen und dem iPhone der zweiten Generation. Die in zwei Wochen beginnende Macworld Expo 2008 in San Francisco dürfte zumindest in einigen dieser Fragen Klarheit bringen. Doch welche Präferenz haben unsere Leser? Dazu unsere Umfrage: Was wünschen Sie sich von Apple für 2008?