Firmware-Update für MacBook Pro

21. Apr. 2008 23:00 Uhr - sw

Apple hat am späten Montagabend das MacBook Pro EFI Firmware Update 1.5.1 veröffentlicht. Es enthält Fehlerkorrekturen zur Verbesserung der Systemstabilität, teilte der Hersteller ohne Nennung von Einzelheiten mit. Da das Update nur für bestimmte MacBook Pro-Modelle geeignet ist, sollte der Download über die Software-Aktualisierung erfolgen. Zur Installation wird Mac OS X 10.4.11 bzw. Mac OS X 10.5.2 vorausgesetzt. Ebenfalls neu: Die Firmware Restoration CD 1.7 für bestimmte Intel-basierte Macs. Die Software dient zur Erstellung einer CD, mit der die Firmware Intel-basierter Macs zurückgesetzt werden kann, falls die Installation einer neuen Firmwareversion fehlschlägt bzw. unterbrochen wurde und der Mac nicht mehr startet.