Ticker: Safari-Bug; Adium X 1.2.5

24. Apr. 2008 18:30 Uhr - sw

Schwachstelle in Safari 3.1.1 entdeckt - sie ermöglicht das Fälschen von Adressen in der URL-Leiste. Betroffen sind sowohl die Mac OS X- als auch die Windows-Version des Browsers. +++ Microsoft könnte auch gut auf eine Yahoo-Übernahme verzichten, sagte Konzernchef Steve Ballmer. Er hält einen Kauf von Yahoo aber weiter für notwendig, um Google ernsthaft anzugreifen. +++ Thomas Alexnat hat die GeForce 8800 GT für den alten Mac Pro getestet und eine Empfehlung ausgesprochen. Die Grafikkarte ist für 230 Euro zu haben. +++ Neues Adium X-Update - die im Betatest befindliche Version 1.2.5 bietet Stabilitätsverbesserungen und Bug-Fixes.