Adium X 1.2.5 mit Fehlerkorrekturen

29. Apr. 2008 11:00 Uhr - sw

Zwei Dutzend Bug-Fixes bietet die neue, seit heute erhältliche Version 1.2.5 (20,8 MB, mehrsprachig, Universal Binary) des Open Source-Instant Messengers Adium X. Probleme wurden u. a. im Zusammenhang mit ICQ- und Yahoo-Verbindungen, Mac OS X 10.5.x, der Benutzeroberfläche, G5-Macs, Camino 1.6 und Jabber behoben. Darüber hinaus wurden einige Stabilitätsverbesserungen in das Programm eingepflegt. Adium X setzt mindestens Mac OS X 10.4 voraus und unterstützt Textchats und Dateitransfers für die Netzwerke ICQ, AIM/.Mac, Jabber, MySpaceIM, Google Talk, QQ, Novell Groupwise, MSN, Yahoo und Gadu-Gadu. Im Sommer soll Adium X 1.3 erscheinen. Als Neuerungen sind eine Live-Suche für Kontakte sowie zahlreiche Verbesserungen an der Oberfläche geplant.