Neue Ethernetkarten von Sonnet

26. Mai 2008 14:00 Uhr - sw

Der Zubehöranbieter Sonnet Technologies hat drei Gigabit-Ethernetkarten für den Mac vorgestellt. Die Presto Gigabit Pro (empfohlener Verkaufspreis: 74 Euro; ab Mac OS X 10.4) ist für den PCI-Steckplatz des Power Mac G3, G4 und G5, die Presto Gigabit PCIe Pro (74 Euro; ab Mac OS X 10.5.2) für den PCI Express-Slot von Power Mac G5, Xserve und Mac Pro ausgelegt. Die Presto Gigabit Ethernet Pro (83 Euro; ab Mac OS X 10.5.2) eignet sich für den ExpressCard/34-Steckplatz des MacBook Pro. Alle Karten unterstützen mittels Link Aggregation Voll-Duplex-Verbindungen mit einer Transferrate von bis zu 2000 Mbps. Ebenfalls unterstützt wird der Austausch von Jumbopackets mit bis zu 9000 Byte. Treiber werden nicht benötigt. Der Hersteller gibt auf jedes Produkt ein Jahr Garantie.