Firefox 3.0: Zweiter Release Candidate ist da

05. Juni 2008 14:00 Uhr - sw

Die Mozilla Corporation hat heute einen zweiten Release Candidate von Firefox 3.0 zum Download (17,0 MB, deutsch, Universal Binary) freigegeben. Gegenüber Firefox 3.0rc1 wurden zahlreiche Fehler beseitigt, aber keine neuen Funktionen hinzugefügt. Eine weitere Vorabversion ist nicht geplant, das finale Firefox 3.0 soll Mitte Juni erscheinen. Das ab Mac OS X 10.4 lauffähige Firefox 3.0 wartet mit vielen Neuerungen auf, wie zum Beispiel eine stark verbesserte Render-Engine (Gecko 1.9), umfassende Performance-, Stabilitäts-, Sicherheits- und Kompatibilitätsverbesserungen, eine engere Verzahnung mit Mac OS X und eine überarbeitete Bookmark- und Historieverwaltung. Ende 2008 soll Firefox 3.1 folgen - mit etlichen Verbesserungen, die nicht rechtzeitig für Firefox 3.0 fertig gestellt werden konnten.