Sonnet: Neue Firmware für SATA-Karten

23. Juni 2008 18:00 Uhr - sw

Der Zubehörhersteller Sonnet Technologies hat eine verbesserte Mac-Firmware für seine SATA-Erweiterungskarten herausgebracht. Die Version 2.1.4 soll die Performance unter Mac OS X 10.5.x verbessern und ein Problem beim Auslesen von SMART-Sensoren in Festplatten beheben. Die Firmware ist für folgende SATA-Karten (PCI Express und PCI-X) erhältlich: Tempo-X SATA 4+4, Tempo-X eSATA 4+4, Tempo-X eSATA8, Tempo SATA E4i, Tempo SATA E4P, Tempo SATA X4i und Tempo SATA X4P. Die Karten stellen – je nach Ausführung – interne oder externe SATA-Anschlüsse zur Verfügung.