Firefox 3.0: Optimierte Version für G4-Macs

30. Juni 2008 14:00 Uhr - sw

Kurz nach dem Erscheinen von Firefox 3.0 stellte der Entwickler Neil Lee für G5- und Intel-Macs optimierte Versionen des neuen Browsers zur Verfügung. Sie sind bei Programmstart und Seitendarstellung zum Teil deutlich schneller als der offizielle Build von Mozilla. Nun veröffentlichte Lee auch eine für G4-Macs optimierte Ausführung von Firefox 3.0. Aus rechtlichen Gründen tragen die getunten Versionen einen anderen Namen (Minefield), Themes und Plug-ins sind jedoch voll kompatibel, sofern sie bereits an Firefox 3.0 angepasst wurden. Die Downloads finden sich auf dieser Web-Seite. Mozilla hat nach eigenen Angaben inzwischen mehr als 25 Millionen Downloads von Firefox 3.0 registriert. Der Browser befand sich eineinhalb Jahre in der Entwicklung und erschien am 17. Juni.