"The Asian Dynasties" bald im Handel

19. Aug. 2008 11:00 Uhr - sw

"The Asian Dynasties", eine Erweiterung für das Echtzeitstrategiespiel "Age of Empires III", kommt in voraussichtlich zehn Tagen in deutscher Version in den Handel. Die Produktion der Software sei heute angelaufen, teilte Application Systems Heidelberg, Distributor der "Age of Empires"-Reihe, mit. "The Asian Dynasties" ergänzt das Spiel um die asiatischen Zivilisationen China, Japan und Indien mit drei dazu passenden Einzelspielerkampagnen und zwei neuen Mehrspielermodi. Daneben gibt es weitere neue Inhalte und Gameplay-Elemente.

"So wird es beispielsweise neue Wege geben, ein Spiel zu gewinnen und Handel zu treiben. Neue Random Maps und vor allem 15 asiatische 'Wunder' werden Spiel-Strategen begeistern. Neben den Erweiterungen werden die klassischen und beliebten Gameplay-Features von 'Age of Empires III" fortgeführt", so die Spielbeschreibung.

"The Asian Dynasties" kostet 30 Euro und setzt neben "Age of Empires III" mindestens einen mit 1,2 GHz getakteten G4-Prozessor, 512 MB RAM, 64 MB VRAM und Mac OS X 10.3.9 voraus.