Parallels Desktop 4.0 vor Betatest

22. Aug. 2008 15:00 Uhr - sw

Die nächste Generation der Virtualisierungssoftware Parallels Desktop steht in den Startlöchern. Nachdem die Teilnehmer des Usertreffens mac at camp 2008 in der letzten Woche einen exklusiven Blick auf Parallels Desktop 4.0 werfen durften, steht der öffentliche Betatest der Software nun kurz bevor. Im September soll eine erste Vorabversion von Parallels Desktop 4.0 veröffentlicht werden. Was die Neuerungen angeht, hält sich der Hersteller bislang noch bedeckt. Gemunkelt wird über eine bessere Unterstützung von 3D-lastigen Windows-Spielen und –Programmen, erweiterte Unterstützung für Systeme mit mehreren Bildschirmen sowie über eine engere Verzahnung mit Mac OS X. Parallels Desktop 3.0 kam im Juni 2007 auf den Markt. Unterdessen arbeitet Konkurrent VMware an der Fertigstellung von Fusion 2.0.