Für T-Mobile-Kunden: UsedBudget 1.2 ist da

25. Aug. 2008 12:30 Uhr - sw

Das iPhone-Tool UsedBudget steht ab sofort in der Version 1.2 zur Verfügung. UsedBudget gibt einen Überblick über das verbrauchte Telefonie- und SMS-Guthaben in den "Complete"-Tarifen von T-Mobile und informiert über angefallene Verbindungskosten. Neu in UsedBudget 1.2 sind die automatische Erkennung des zur Verfügung stehenden Budgets, Unterstützung für den Tarif "Complete S", eine Einrichtungshilfe, eine Hochrechnung für genutzte Gesprächsminuten und versendete SMS-Mitteilungen bis Monatsende, Unterstützung für mehrere Verträge, optionale Gesamtpreisberechnung und lokale Speicherung der zuletzt abgefragten Daten. UsedBudget ist im App Store zum Preis von 1,59 Euro erhältlich. Das Update von der Version 1.x ist kostenfrei.

Kommentare

Hallo,
habe mit dieses niedliche Programm sofort gegönnt. Leider funktioniert es aber auf meinem iphone nicht. Da ich aber mehrere Verträge mit anderen Tarifen bei T-Mobile habe, hoffe ich stark, dass dieser Fehler mit dem angekündigten Update dann vergessen ist.
Ansonsten halte ich das für ein sehr nützliches Tool - wenn es denn funktionieren sollte!

MfG
Tuffy