Vier kostenlose iPhone-Spiele

14. Okt. 2008 17:30 Uhr - sw

Vier kostenlose Spiele für iPhone und iPod touch sind derzeit in der Beststellerliste im App Store zu finden: Lux Touch (Englisch) von Sillysoft ist eine Umsetzung des Brettspiel-Klassikers Risiko. Der Spieler hat die Aufgabe, die Weltherrschaft zu erringen und muss dazu mit seinen Armeen die vier Computergegner besiegen. Durch die Eroberung von Ländern gibt es Karten, die in Bonusarmeen eingetauscht werden können. Eine kostenpflichtige Deluxe-Edition mit schwereren Computergegnern, zusätzlichen Karten, schöneren Grafiken und zusätzlichen Einstellungsmöglichkeiten ist in Vorbereitung.

Bei Four Free (Englisch) von Optime Software handelt es sich um eine einfache Umsetzung des Brettspiels "Vier gewinnt". Sie kann gegen den Computer (drei Schwierigkeitsstufen) oder einen menschlichen Gegner gespielt werden.

In Labyrinth Lite (Englisch) von Codify geht es darum, durch Kippen des Handhelds eine Kugel durch ein Labyrinth zu führen und dabei Löchern und anderen Hindernissen auszuweichen. Die kostenlose Lite-Edition verfügt über zehn Levels, die Vollversion (Preis: 5,49 Euro) bietet 500 Levels.

Ebenfalls beliebt bei Besitzern eines iPhone und iPod touch: Das Geschicklichkeitsspiel Knots (Englisch) von Joshua Snyder. Hier muss man mehrere Finger auf unterschiedliche Positionen des iPhone-Displays legen und rechtzeitig wieder loslassen.