Gesucht: iPhone-Wunschliste

27. Okt. 2008 17:00 Uhr - sw

Welche Funktionen vermissen iPhone-Besitzer an ihrem Gerät? Dieser Frage geht das Telekommunikationsunternehmen AT&T, exklusiver iPhone-Partner in den USA, im Rahmen einer Umfrage nach. Laut AppleInsider können iPhone-Kunden aus 13 möglichen Funktionserweiterungen ihre fünf Favoriten auswählen und mit den Ziffern 1 bis 5 (1 steht für sehr wichtig, 5 für weniger wichtig) bewerten. Zur Auswahl stehen beispielsweise Copy & Paste, MMS, Flash/Java, austauschbarer Akku, Videoaufzeichnung, Entfernung des SIM-Lock, mehr Speicherplatz und echte GPS-Navigation. Diese Liste muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass Apple tatsächlich mit den genannten Features liebäugelt. Dinge wie MMS-Unterstützung, Copy & Paste oder Videoaufzeichnung könnte der Hersteller aber jederzeit per Software-Update allen iPhone-Besitzern zugänglich machen. Apple arbeitet derzeit an der iPhone-Software 2.2, die verschiedene Verbesserungen (mehr dazu hier) bietet.

Kommentare