Demoversion von Lego Indiana Jones

19. Dez. 2008 13:30 Uhr - sw

Feral Interactive hat heute eine Demoversion des Abenteuerspiels Lego Indiana Jones veröffentlicht, das seit kurzem für den Mac verfügbar ist. Sie ist auf dieser Web-Seite erhältlich, der Download umfasst 707 MB. Das Spiel kostet 40 Euro (Software und Handbuch auf Deutsch), ist ab sechs Jahren freigegeben und setzt mindestens einen mit 1,8 GHz getakteten Intel-Mac, 512 MB Arbeitsspeicher, eine Grafikkarte mit 128 MB VRAM (Intel GMA X3100 wird unterstützt) und Mac OS X 10.4.10 voraus. In Lego Indiana Jones können die Kino-Abenteuer von Indiana Jones in einer Lego-Welt nachgespielt werden.

"'Lego Indiana Jones: Die Legendären Abenteuer' verbindet den Spiel- und Bauspaß von Lego mit dem Humor, der Spannung und der rasanten Action der legendären Kinofilme, die Zuschauern auf der ganzen Welt den Atem raubten ('Jäger des verlorenen Schatzes', 'Indiana Jones und der Tempel des Todes' und 'Indiana Jones und der letzte Kreuzzug')", so die Spielbeschreibung.

"Natürlich schwingt der wohl bekannteste Archäologe der Popkultur seine Peitsche nicht allein. In den klassischen Momenten unterstützt ihn eine große Anzahl von Nebencharakteren, darunter Marion Ravenwood und Shorty. Die Spieler können außerdem Teile von über 60 spielbaren Charakteren mischen und kombinieren, um neue Helden zu erschaffen, wie es schon in den erfolgreichen Lego Star Wars-Spielen möglich war."