Frogger für iPhone und iPod touch

23. Febr. 2009 13:30 Uhr - sw

Konami hat den Arcade-Klassiker Frogger auf Apples Mobilplattform portiert. Frogger zählt zu den ältesten Computerspielen überhaupt – die erste Version wurde im Jahr 1981 entwickelt. Frogger gab es u. a. für Spielautomaten, verschiedene Spielkonsolen und den C64. Das Spielprinzip blieb auch im Jahr 2009 unverändert. Der Spieler steuert einen Frosch und muss ihn über belebte Straßen und gefährliche Flüsse sicher nach Hause führen. Fünf Frösche müssen in Sicherheit gebracht werden, um das nächste Level zu erreichen. Mit steigendem Schwierigkeitsgrad nehmen die Bedrohungen sowie die Geschwindigkeiten der Fahrzeuge und der im Fluss schwimmenden Holzstämme zu. Frogger für iPhone und iPod touch ist zum Preis von 2,99 Euro im App Store erhältlich (Downloadumfang: 2,7 MB). Das Spiel setzt die Betriebssystemversion 2.x voraus.