Apple stellt Xcode 3.1.3 bereit

22. Juni 2009 13:00 Uhr - sw

Apple hat die Entwicklungsumgebung Xcode in der Version 3.1.3 veröffentlicht. Neu sind zusätzliche Compileroptionen für GCC und LLVM sowie mehrere Fehlerkorrekturen. Xcode 3.1.3 setzt Mac OS X 10.5 oder neuer voraus. Zum Download wird ein Account bei der Apple Developer Connection (ADC) benötigt. Die Basismitgliedschaft dort ist kostenfrei. Xcode 3.1.3 dient zur Entwicklung von Software für Mac OS X. Wer Programme oder Spiele für iPhone und iPod touch entwickeln will, benötigt das ebenfalls kostenfreie iPhone SDK 3.0.