Cover Studio 2 jetzt erhältlich

18. Nov. 2009 15:30 Uhr - sw

Der Softwarehersteller Ashampoo liefert seit heute die Mac-Version von Cover Studio 2 aus. Mit Cover Studio 2 lassen sich CD-/DVD-/Blu-ray-Etiketten, Booklets und Cover für Jewel-/Slimcases und DVD-Boxen gestalten und drucken.

Zum Funktionsumfang der auf Intel-Macs ab Mac OS X 10.4 lauffähigen Anwendung zählen Unterstützung für alle gängigen Disc-, Hüllen-, Booklet- und Etiketten-Formate, eine große Anzahl an anpassbaren Vorlagen, Erzeugung eigener Vorlagen (Editor mit zahlreichen Zeichenwerkzeugen und Effekten), Erstellung von Titelverzeichnissen von Audio-CDs, exaktes Bedrucken von Etiketten-Vorlagen vieler Hersteller, Direktdruck auf CDs, DVDs sowie Blu-ray-Discs und Druckerkalibrierung.

Cover Studio 2 kostet 19,99 Euro. Eine Demoversion steht zum Download (44,2 MB, mehrsprachig, Universal Binary) bereit.

Im kommenden Jahr will Ashampoo weitere Programme für Mac OS X auf den Markt bringen (MacGadget berichtete).