Apple: iOS 5.1 in zweiter Betaversion erschienen

13. Dez. 2011 14:30 Uhr - sw

Apple hat eine zweite Betaversion des iOS 5.1 veröffentlicht. Diese führt eine Funktion zum Löschen von Fotos aus Photo-Stream ein. Gelöschte Photo-Stream-Fotos werden automatisch von allen anderen eigenen iOS-Geräten entfernt, sofern diese Fotos mit dem iOS 5.1 aufgenommen wurden. Photo-Stream-Bilder, die mit iOS 5.0.x aufgenommen wurden, können manuell von einzelnen Geräten gelöscht werden. Die Bildersynchronisation Photo-Stream ist Teil des Internet-Dienstes iCloud.

Eine erste Betaversion des iOS 5.1 erschien Ende November. Das Betriebssystemupdate bringt zahlreiche Fehlerkorrekturen und Detailverbesserungen mit. Die Fertigstellung des iOS 5.1 wird für die kommenden Wochen erwartet.

Der Download der iOS-5.1-Betaversion setzt eine Mitgliedschaft im iOS-Entwicklerprogramm voraus. Das iOS 5.1 läuft auf iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPad 1, iPad 2 sowie dem iPod touch der dritten und vierten Generation.

Apple veröffentlichte außerdem eine zweite Betaversion der Entwicklungsumgebung Xcode 4.3.