Update für Audioeditor Audacity

13. Dez. 2011 15:30 Uhr - sw

Der kostenlose Audioeditor Audacity ist in der Version 1.3.14 (26 MB, mehrsprachig, Universal Binary, Betastatus) erschienen. Neu sind Unterstützung für Audio-Unit-Musikeffekte, Stabilitätsverbesserungen und diverse Bug-Fixes, unter anderem im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche sowie Im- und Export. Audacity steht unter einer Open-Source-Lizenz und läuft auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.4.

Der Funktionsumfang von Audacity umfasst das Schneiden, Mischen, Kopieren und Aufnehmen von Audiodateien in den Formaten Vorbis, MP3, WAV und AIFF (Im- und Export von WMA, M4A oder ACR via FFmpeg). Außerdem kann Audacity Effekte in vorhandene Tonspuren mischen und Tonspuren aus Filmen extrahieren. Weitere Features: Im- und Export, ein Vollbildmodus, mehrere Visualizer, Bearbeitung von MIDI-Dateien und Verwendung von VST-Plugins.

Kommentare