Apple: Update für iPhoto

30. März 2012 00:01 Uhr - sw

Apple hat die Fotosoftware iPhoto in der Version 9.2.3 veröffentlicht. Diese bietet Stabilitätsverbesserungen und behebt ein Problem, das einen Programmabsturz auf Systemen mit mehreren Benutzeraccounts verursachen konnte. Anwender von iPhoto 9.x können sich das Update über die Softwareaktualisierung und via Web bzw. über den Mac-App-Store (falls das Programm dort erworben wurde) herunterladen. iPhoto 9.2.3 setzt Mac OS X 10.6.8 oder neuer voraus und ist im Mac-App-Store (Partnerlink) zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.