Adobe informiert über Softwarekompatibilität zu Mac OS X 10.8

26. Juli 2012 15:00 Uhr - sw

Die Programme der Creative Suite 5, Creative Suite 5.5 und Creative Suite 6 lassen sich nach Angaben von Adobe problemlos unter Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" einsetzen. Updates seien nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand nicht erforderlich. Man habe bei den Kompatibilitätstests eng mit Apple zusammengearbeitet, erläutert das Unternehmen.

Allerdings könnten dennoch Inkompatibilitäten bestehen, die bei den Tests nicht aufgefallen seien, so Adobe. In diesem Fall sollen Anwender die Fehler bei Adobe melden. Auch Photoshop CS3 und Photoshop CS4 sind laut Adobe mit dem neuen Apple-Betriebssystem kompatibel.

Die Creative-Suite-6-Programme unterstützen die Mac-OS-X-10.8-Sicherheitstechnik Gatekeeper. Bei der Installation älterer Versionen unter Mac OS X 10.8 zeigt Gatekeeper eine Warnmeldung an. Diese kann umgangen werden, indem in den Systemeinstellungen unter "Sicherheit / Allgemein" der Punkt "Keine Einschränkungen" bei "Programme aus folgenden Quellen erlauben" ausgewählt wird.