Airfoil und Audio Hijack Pro an Mac OS X 10.8 angepasst

31. Juli 2012 14:00 Uhr - sw

Rogue Amoeba Software hat die Programme Airfoil und Audio Hijack Pro an Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" angepasst. Die Version 4.7.2 von Airfoil und die Version 2.10.5 von Audio Hijack Pro führen Unterstützung für das neue Apple-Betriebssystem und die Sicherheitstechnik Gatekeeper ein. Außerdem bieten die Updates einige Detailverbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Airfoil streamt die Musikwiedergabe einer beliebigen Anwendung synchron an eine oder mehrere AirPort-Express-Stationen, Apple-TV- und iOS-Geräte oder andere Mac-OS-X-, Linux- und Windows-Computer innerhalb eines Netzwerks. Audio Hijack Pro ist eine Audioaufnahmesoftware.

Beide Programme setzen Mac OS X 10.6 oder neuer voraus. Airfoil kostet 25 Dollar, Audio Hijack Pro ist für 32 Dollar zu haben. Anwender von Airfoil 4.x und Audio Hijack Pro 2.x erhalten kostenlose Updates.