PDF2ID 3.5 konvertiert PDFs nach InDesign CS6

06. Sep 2012 16:00 Uhr - sw

Recosoft hat die Software PDF2ID in der Version 3.5 vorgestellt. PDF2ID wandelt PDF-Dateien in das Format von InDesign um. Texte, Textstile, Schriften, Grafiken, Tabellen, Notizen sowie das Gesamtlayout werden von einer PDF-Datei in ein editierbares InDesign-Dokument übertragen. PDF2ID 3.5 führt Unterstützung für InDesign CS6 ein.

Die Software, die auf Deutsch und Englisch vorliegt, kann PDFs nun auch in das Format von InDesign CS6 konvertieren. Ebenfalls neu sind Konvertierung von XPS-Dokumenten und Verbesserungen für die Umwandlung von Bildern und Layouts.

Das auf Intel-Macs ab Mac OS X 10.5.8 lauffähige PDF2ID 3.5 liegt als Plug-in für InDesign CS4/CS5/CS5.5/CS6 vor und ist zu Preisen ab 199 Dollar erhältlich (Upgrades von Version 1.x, 2.x und 3.0.x: ab 99 Dollar).

Eine Demoversion steht zum Download bereit (Registrierung erforderlich).