Firefox 15.0.1 behebt Fehler mit privatem Modus

07. Sep 2012 18:00 Uhr - sw

Die Mozilla Corporation hat den Web-Browser Firefox in der Version 15.0.1 (33,9 MB, deutsch) vorgelegt. Diese behebt einen Fehler, durch den im privaten Modus Daten im Cache abgelegt wurden, was der private Modus eigentlich verhindern sollte. Das Programm setzt einen Intel-Prozessor und Mac OS X 10.5 oder neuer voraus. Die neue Version ist auch über die in dem Programm integrierte Aktualisierungsfunktion erhältlich.