Mac OS X 10.8: RSS-Feeds in Mitteilungszentrale darstellen

26. Sep 2012 18:00 Uhr - sw

Apple hat bekanntlich ohne Angaben von Gründen die RSS-Unterstützung aus dem Betriebssystem Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" entfernt. Mit den kostenlosen RSS-Readern NetNewsWire und Vienna sowie der Safari-Erweiterung "Subscribe to Feed" lässt sich die Funktionalität jedoch problemlos nachrüsten (mehr dazu hier). Seit kurzem gibt es eine weitere Möglichkeit, um RSS-Feeds unter Mac OS X 10.8 darzustellen – und zwar elegant in der Mitteilungszentrale.

Möglich macht dies das Programm News Notifications. Es informiert über die Mitteilungszentrale über neue Einträge in abonnierten RSS-Feeds. Für jeden Feed kann die Zahl der darzustellenden Einträge und die Aktualisierungsfrequenz eingestellt werden. News Notifications ist zum Preis von 0,79 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich und liegt auf Englisch vor.

Der RSS-Newsfeed von MacGadget ist hier zu finden.

Weitere Tipps zu Mac OS X 10.8 "Mountain Lion":

Bootfähiges Mac-OS-X-10.8-Installationsmedium erstellen
RSS-Unterstützung in Mac OS X 10.8 nachrüsten
Library-Ordner in Mac OS X 10.8 dauerhaft sichtbar machen
Mitteilungszentrale in Mac OS X 10.8 per Tastaturkürzel aufrufen
Exposé-Darstellung in Mac OS X 10.8 anpassen
Akkulaufzeit unter Mac OS X 10.8 in Menüleiste darstellen
iTunes in Mac OS X 10.8 an Mitteilungszentrale anbinden
Web-Server in Mac OS X 10.8 aktivieren
Growl unter Mac OS X 10.8 an Mitteilungszentrale anbinden

Kommentare

Die gleiche Funktion, nämlich das Darstellen von RSS Feeds in der Nachrichtenzentrale, bietet auch die ebenfalls im App Store erhältliche, kostenlose App "Monotony".