Business-Lösungen für den Mac auf der Cebit 2013

04. März 2013 16:30 Uhr - sw

Am Dienstag beginnt in Hannover die Cebit 2013. Auf der weltgrößten Hightech-Messe stellen knapp 4100 Unternehmen aus. Die diesjährige Cebit steht unter dem Motto "Shareconomy" – der Begriff beschreibt nach Angaben des Messeveranstalters das Teilen und gemeinsame Nutzen von Daten, Wissen, Ressourcen und Infrastruktur. In der Halle 2 ist der "OS X Business Park" zu finden. Dort werden an Arbeitsplätzen und in Vorträgen Business-Lösungen für Mac und iOS vorgestellt.

Am "OS X Business Park" sind die Firmen Absolute Software, Energy Net, Fujitsu, Mac Business Coaching, M&M Trading, Parat, QGroup, Signotec, Topix und Virtual Solution beteiligt. Die Vorträge finden täglich von 10:30 bis 16:00 Uhr statt. Zu den Vortragsthemen gehören unter anderem "Die fünf besten Tools zum effizienteren Arbeiten mit dem Mac", "Apple im Business-Einsatz" und "Desktop & Mobile Device Management einfach implementieren und effektiv nutzen".

Die Cebit 2013 findet bis zum 09. März statt. Der Veranstalter rechnet mit mehr als 300.000 Besuchern.