Apple: Nächster Quartalsbericht am 27. April

01. Apr. 2015 15:30 Uhr - sw

Apple hat den Termin für die Veröffentlichung des nächsten Quartalsberichts bekannt gegeben. Die Zahlen des zweiten Quartals des Geschäftsjahres 2015 werden demnach am Montag, den 27. April, nach Börsenschluss in New York vorgelegt. Die Finanzwelt erwartet eine Umsatzsteigerung um etwa zehn Milliarden Dollar gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.


Apple-Bilanzpressekonferenz

Apple: Die Zahlen des zweiten Quartals werden am 27. April veröffentlicht.
Bild: apple.com.



Die Analysten gehen im Durchschnitt von einem Umsatz in Höhe von 55,53 Milliarden Dollar und einem Gewinn von 2,13 Dollar je Aktie aus. Im Vorjahresquartal erwirtschaftete Apple Einnahmen in Höhe von 45,65 Milliarden Dollar und einen Profit von 1,66 Dollar je Aktie. Während bei Mac und iPhone erneut Absatzsteigerungen erwartet werden, dürfte sich Prognosen zufolge die Talfahrt beim iPad fortsetzen.

Apple wird die Quartalszahlen am 27. April um etwa 22:30 Uhr MESZ veröffentlichen. Um 23:00 Uhr MESZ findet eine telefonische Bilanzpressekonferenz statt, die Apple als Audio-Livestream überträgt. Das zweite Quartal des Apple-Geschäftsjahres 2015 begann am 28. Dezember und wurde Ende März abgeschlossen.