Marktforscher: Apple weiter die wertvollste Marke der Welt

05. Okt. 2015 13:30 Uhr - sw

Seit eineinhalb Jahrzehnten veröffentlicht die Marktforschungsfirma Interbrand jedes Jahr eine vielbeachtete Rangliste mit den weltweit wertvollsten Marken. Nun liegt das diesjährige Ranking vor. Demnach konnte Apple den ersten Platz nicht nur verteidigen, sondern auch den Abstand zum Zweitplatzierten Google ausbauen. Die Marktforscher beziffern Apples Markenwert auf 170,3 Milliarden Dollar – das entspricht einem Zuwachs von 43 Prozent gegenüber dem Vorjahr.


Die wertvollsten Marken der Welt

Die wertvollsten Marken der Welt.
Bild: Interbrand.



Auf den weiteren Rängen folgen Google (Markenwert: 120,3 Milliarden Dollar; plus zwölf Prozent), Coca-Cola (78,4 Milliarden Dollar; minus vier Prozent), Microsoft (67,7 Milliarden Dollar; plus elf Prozent), IBM (65,1 Milliarden Dollar; minus zehn Prozent), Toyota (49 Milliarden Dollar; plus 16 Prozent) und Samsung (45,3 Milliarden Dollar; unverändert).

In die Erhebung sind laut Interbrand Faktoren wie Finanzdaten der Unternehmen und die Bedeutung der Marken für Kaufentscheidungen eingeflossen. Apple erreichte im Jahr 2013 erstmals den ersten Platz.