Adventure-Klassiker Full Throttle für iPhone und iPad neu aufgelegt

20. Juli 2017 13:15 Uhr - Redaktion

Double Fine Productions hat heute eine Neuauflage des im Jahr 1995 erschienenen LucasArts-Abenteuerspiels Full Throttle im iOS-App-Store (Partnerlink) veröffentlicht. Der Klassiker wurde mit hochauflösenden 3D-Grafiken und überarbeiteter Musik ausgestattet, die Steuerung ist für iPhone, iPad und iPod touch optimiert worden.

Vollgas ist ein klassisches Point-&-Click-Adventure, gepaart mit einigen Action-Elementen. Es stammt von Tim Schafer, der auch Klassiker wie "Secret of Monkey Island" und "Day of the Tentacle" entwickelte und diese ebenfalls für moderne Systeme neu aufgelegt hat. Full Throttle Remastered läuft ab iOS 9.0 und kostet 5,49 Euro.



Aus der Spielbeschreibung: "Vollgas wurde 1995 von LucasArts veröffentlicht. Es ist ein klassisches Point-and-Click-Adventure vom legendären Tim Schafer und zeigt das Leben von Ben Throttle, dem draufgängerischen Anführer der Motorradgang 'Polecats', der in eine mörderische Geschichte verwickelt wird.

Vollgas ist jetzt nach über 20 Jahren in einer Neuauflage mit hochauflösender 3D-Grafik sowie überarbeiteter Musik und Geräuschkulisse zurück. Spieler können jederzeit zwischen dem klassischen und überarbeiteten Modus umschalten und Audio, Grafik und Oberfläche nach Belieben kombinieren. Wir haben auch eine Galerie mit Konzeptzeichnungen und eine Tonspur mit Audiokommentaren der Entwickler eingebaut!"

Die Mac-Version von Full Throttle Remastered ist bereits seit dem Frühjahr auf Steam (Preis: 14,99 Euro) und im Mac-App-Store (Preis: 16,99 Euro; Partnerlink) erhältlich. Das Spiel wurde Mitte der 90er Jahre von Usern in höchsten Tonen gelobt, wie damals so ziemlich alle Spiele aus der Feder von Tim Schafer.