Mac-Datenbanksoftware Ninox: Neue Version ergänzt GANTT- und Kanban-Diagramme

18. Dez. 2018 13:30 Uhr - Redaktion

Die relationale Mac-Datenbanksoftware Ninox liegt seit heute in der Version 2.5 vor. Es handelt sich dabei um eine größere Aktualisierung mit mehreren Neuerungen. Beispielsweise hat das ab OS X Yosemite lauffähige Programm Unterstützung für GANTT- und Kanban-Diagramme sowie eine Kartenansicht erhalten, außerdem gibt es nun eine Vollbilddarstellung für Formulare.

"Kanban-Diagramme: Wählen Sie eine Gruppierungsspalte aus, und lassen Sie Ninox Ihre Daten als Kanban-Schwimmbahnen darstellen. GANTT-Diagramme: Ninox rendert automatisch GANTT-Balken aus den ersten beiden Datumsfeldern in der Tabellenansicht. Kartenansicht: Lassen Sie Ninox Ihre Datensätze als schön gerenderte Karten in einer Galerie anzeigen", teilte der in Berlin beheimatete Hersteller mit.

 
Ninox
 
Screenshot von Ninox.
Bild: Ninox Software.

 

Daneben gab es eine Reihe von Detailverbesserungen in Ninox 2.5. So lassen sich nun Aktionen definieren, die beim Öffnen einer Datenbank automatisch ausgeführt werden. Vorlagen können nun mit einem Passwort gesichert werden, zudem lassen sich jetzt Tooltips anlegen, um Funktionen zu erklären.

Ninox richtet sich an Privatpersonen, Arbeitsgruppen sowie kleine und mittlere Unternehmen und ermöglicht die Erstellung von Datenbank-gestützten Anwendungen für viele Einsatzzwecke. Eine Einzelplatzlizenz ist zum Preis von 38,99 Euro erhältlich. Kollaborative Funktionen für die Teamarbeit gibt es als Abo (via Cloud-Dienst) zu Preisen ab 8,33 Euro pro Monat und Nutzer. Ninox kann auch als private Cloud auf einem dedizierten Firmenserver betrieben werden.

Übrigens: Für Nutzer der von FileMaker eingestellten Datenbanksoftware Bento hat Ninox ein kostenfreies Tool bereitgestellt, mit dem sich Bento-Daten bequem in Ninox importieren lassen. Für das iPhone gibt es einen kostenlosen, eingeschränkten Client, die iPad-Vollversion schlägt mit 14,99 Euro zu Buche. Ein Funktionsvergleich (Mac, iPhone, iPad, Cloud) ist auf dieser Web-Seite zu finden.