Rewe: Zehn Prozent Bonus auf Apple-Guthabenkarten via Payback

12. Febr. 2024 09:00 Uhr - Redaktion

Bei der Supermarktkette Rewe ist zu Wochenbeginn eine neue Sonderaktion für Apple-Guthabenkarten angelaufen. Dabei gibt es 20fach Extra-Payback-Punkte beim Kauf einer Apple-Wertkarte mit 25, 50 oder 100 Euro. Wer bei Rewe beispielsweise eine 100-Euro-Apple-Guthabenkarte erwirbt, erhält insgesamt 1000 Payback-Punkte im Wert von zehn Euro, was einem Bonus von zehn Prozent entspricht.

Die Aktion läuft sowohl in Rewe-Märkten (bis zum 17. Februar; eCoupon in der Rewe- oder PayPal-App aktivieren) als auch online via E-Mail-Codes in der Rewe-Kartenwelt (bis zum 18. Februar). Payback-Punkte lassen sich in Einkaufsgutscheine umwandeln, an der Kasse einlösen oder als Geldbetrag auf das Konto überweisen. Einzelheiten erläutert Payback in einem Support-Dokument.

 
Apple-Guthabenkarten: Neue Bonusaktion bei Rewe
 
Apple-Guthabenkarten: Neue Aktion bei Rewe.
Bild: Rewe.

 

Die einheitliche Apple-Guthabenkarte ("Die Geschenkkarte für alles von Apple") gilt in Apples Online-Shop für Hardware-Einkäufe (Mac, iPhone, iPad, Apple Watch, Zubehör...), im App-Store für Mac, iOS/iPadOS, tvOS und watchOS (Käufe und Abos) sowie für Buchungen von Apples Streaming- und Cloud-Diensten (Apple Music, iCloud+, Apple TV+, Apple Arcade...).

Wie sich eine Geschenkkarte einlösen lässt, erläutert das Unternehmen in einem Support-Artikel.