Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Sonnet: Neuer Treiber für eSATA-Karten behebt Inkompatibilität mit Mac OS X 10.7.4

18. Mai 2012 17:30 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller Sonnet Technologies hat einen neuen Treiber für die eSATA-Karten Tempo SATA E4i, Tempo SATA E4P und Tempo SATA Pro ExpressCard/34 angekündigt. Die Version 2.2.9 behebt ein Problem, das unter Mac OS X 10.7.4 das Mounten von Laufwerken im 32-Bit-Betrieb verhinderte. Besitzer dieser Karten können den Treiber beim Sonnet-Support anfordern. Der Treiber soll in Kürze auf der Web-Site des Herstellers zum Download bereitgestellt werden.

Mac OS X 10.8: Update für Betaversion

18. Mai 2012 14:30 Uhr - sw

Apple hat die Betaversion von Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" aktualisiert. Mitglieder des Mac-Entwicklerprogramms, die Mac OS X 10.8 installiert haben, können sich über den Mac-App-Store ein Update auf den Build 12A206j herunterladen. Über die Änderungen in diesem Build ist nichts bekannt, allerdings dürfte Apple angesichts des nahenden Sommers – das neue Betriebssystem soll im Spätsommer auf den Markt kommen – intensiv an Fehlerkorrektur und Feinschliff arbeiten.

PDF2Office Professional 6.0 jetzt erhältlich

18. Mai 2012 14:00 Uhr - sw

Recosoft hat die Verfügbarkeit von PDF2Office Professional 6.0 bekannt gegeben. PDF2Office Professional wandelt PDF-Dokumente in editierbare Word-, Excel- oder PowerPoint-Dateien um. Auch die Konvertierung in die Formate HTML, RTF, reiner Text, JPEG und TIFF wird unterstützt. Die PDFs werden nach Herstellerangaben unter Beibehaltung des Originallayouts in ein editierbares Dokument konvertiert - inklusive Fuß- und Endnoten, Tabellen, Grafiken und Spalten.

Update für Bildbearbeitung Pixelmator

18. Mai 2012 13:30 Uhr - sw

Die Bildbearbeitungssoftware Pixelmator ist in der Version 2.0.4 erschienen. Diese bietet verbesserte Sicherheit durch Sandbox-Unterstützung unter Mac OS X 10.7.x, Stabilitätsoptimierungen, aktualisierte Übersetzungen, Verbesserungen an der Benutzeroberfläche und einige Fehlerkorrekturen. Einzelheiten erläutert der Hersteller auf dieser Web-Seite. Der Pixelmator 2.0.4 setzt Mac OS X 10.6.6 oder neuer voraus und ist zum Preis von 23,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007