Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple fordert Verkaufsverbot für Psystar

26. Nov. 2009 18:00 Uhr - sw

In der Auseinandersetzung mit Psystar hat Apple erst kürzlich einen bedeutenden Sieg errungen. Das zuständige Gericht befand, dass Psystar gleich mehrfach die Rechte von Apple verletzt habe (MacGadget berichtete). Mac OS X dürfe ausschließlich auf Apple-Hardware installiert werden, so der Richter. Psystars Geschäftsmodell, handelsübliche Computer per Modifikation mit Mac OS X auszurüsten und zu verkaufen, sei nicht legal. Apple sieht sich offenbar nun im Aufwind und hat weitere rechtliche Maßnahmen gegen Psystar eingeleitet.

Electronic Arts und Gameloft senken Preise

26. Nov. 2009 17:30 Uhr - sw

Nach Konami (mehr dazu hier) haben auch die Spielehersteller Electronic Arts und Gameloft vorübergehend die Preise für zahlreiche iPhone-/iPod touch-Spiele gesenkt. Electronic Arts bietet u. a. Command & Conquer (5,49 Euro), Fifa 10 (5,49 Euro), Sims 3 (3,99 Euro) und Sim City (2,39 Euro) vergünstigt an. Gameloft verkauft derzeit mehrere Spiele für je 0,79 Euro, darunter Blades of Fury, Brothers in Arms, Hero of Sparta, Terminator Salvation und Castle of Magic. Die Sonderpreise gelten nur für wenige Tage.

Gerücht: 64-Bit-Unterstützung für iLife und iWork

26. Nov. 2009 17:00 Uhr - sw

Die nächste Generation der Programmpakete iLife und iWork wird angeblich über 64-Bit-Unterstützung verfügen. Das berichtet die Web-Site Mac4Ever unter Berufung auf informierte Kreise. Die neuen iLife- und iWork-Versionen sollen zudem für Mac OS X 10.6 "Snow Leopard" optimiert sein und ausschließlich auf Intel-Macs laufen. Ob Kompatibilität mit Mac OS X 10.5.8 gewährleistet sein wird, sei noch unklar, so Mac4Ever. Die Markteinführung der neuen iLife- und iWork-Pakete wird für das Jahr 2010 erwartet. iLife '09 und iWork '09 kamen Anfang dieses Jahres in den Handel.

Schulung für angehende iPhone OS-Entwickler

26. Nov. 2009 16:00 Uhr - sw

Der Schulungsdienstleister Big Nerd Ranch Europe veranstaltet Ende Januar eine Schulung für angehende iPhone-/iPod touch-Entwickler. Während des siebentägigen Kurses werden die Teilnehmer, die über Grundkenntnisse in C, C++ oder Java verfügen sollten, umfassend in die Softwareentwicklung für das iPhone OS mit dem iPhone SDK eingeführt. Es werden Themen wie Objective-C, Oberflächen-Erzeugung, Core Location, Core Graphics, OpenGL, Lokalisierung, Core Animation, Multi-Touch-Bedienung und Beschleunigungssensor behandelt. Das Beginning iPhone Bootcamp findet vom 23. bis zum 29. Januar im Kloster Eberbach in der Nähe von Frankfurt/Main statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 3400 Euro. Bis zum 18. Dezember gibt es einen Frühbucherrabatt in Höhe von 200 Euro.

Rogue Planet: Strategiespiel für iPhone OS

26. Nov. 2009 15:30 Uhr - sw

Rogue Planet ist ein neues Strategiespiel für iPhone und iPod touch. Das mehrsprachige Spiel (Deutsch, Englisch, Französisch...) aus dem Hause Gameloft ist zum Einführungspreis von 3,99 Euro zu haben und setzt das iPhone OS 2.2.1 oder neuer voraus. "Tauche ein in die futuristische Welt dieses einzigartigen, rundenbasierten Strategiespiels. Es erwarten dich unglaubliche Schlachten im Einzel- und Mehrspielermodus. Entdecke die Handlung durch zahlreiche Videosequenzen. Beende die 19 Missionen, besiege die Roboter und erobere die Erde zurück", so die Spielbeschreibung.

Neues Aufbauspiel für den Mac

26. Nov. 2009 15:00 Uhr - sw

Runesoft hat eine Mac-Version des Aufbauspiels "Besiedelte Welten - Das alte Ägypten". Sie soll noch vor Weihnachten in den Handel kommen. Das Spiel liegt auf Deutsch vor und ist ohne Altersbeschränkung freigegeben. "Besiedelte Welten - Das alte Ägypten" setzt mindestens einen mit 1,2 GHz getakteten PowerPC-Prozessor, 256 MB Arbeitsspeicher, 32 MB VRAM und Mac OS X 10.4.11 voraus.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007