Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Diablo III: Betatest läuft an

21. Sep 2011 16:30 Uhr - sw

Blizzard Entertainment hat den Betatest des neuen Rollenspiels Diablo III gestartet. Daran können allerdings nur ausgewählte, vom Hersteller eingeladene Anwender teilnehmen. Im Laufe der Zeit soll der Betatest ausgeweitet werden. Einen Termin für die Markteinführung von Diablo III hat Blizzard Entertainment noch nicht genannt. Das Spiel wird für Mac OS X und Windows entwickelt. Diablo 3 wurde im Sommer 2008 angekündigt.

FileMaker: Bento-Upgrade für nur sieben Euro

21. Sep 2011 15:30 Uhr - sw

Die Apple-Tochterfirma FileMaker hat eine zeitlich begrenzte Bento-Upgradeaktion gestartet. Besitzer von Bento 1.0, Bento 2.0 oder Bento 3.0 können für nur 6,99 Euro bzw. acht Franken auf die aktuelle Version 4.0 der Datenbanksoftware umsteigen. Das Angebot läuft bis zum 18. November 2011. Käufer erhalten die Download-Ausführung von Bento 4.0. Erst gestern veröffentlichte FileMaker ein neues Update für Bento 4.0, das die Unterstützung für das Betriebssystem Mac OS X 10.7 "Lion" und den Internet-Dienst iCloud verbessert (MacGadget berichtete).

Apple: Media-Event am 04. Oktober?

21. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Apple plant angeblich für den 04. Oktober eine Presseveranstaltung, auf der das iPhone 5 vorgestellt werden soll. Das berichtet das Online-Magazin AllThingsD, das zum Wall Street Journal gehört. Die Markteinführung des neuen Smartphones werde wenige Wochen später erfolgen, schreibt AllThings D unter Berufung auf informierte Kreise.

LaCie liefert Thunderbolt-Speichersystem aus

21. Sep 2011 08:00 Uhr - sw

LaCie hat mit der Auslieferung des RAID-Speichersystems "Little Big Disk Thunderbolt" begonnen. Es wird über die Thunderbolt-Schnittstelle mit dem Mac verbunden und verfügt über zwei 2,5-Zoll-Festplatten, die serienmäßig für den RAID-0-Betrieb konfiguriert sind (RAID 1 und JBOD sind optional wählbar). "Little Big Disk Thunderbolt" erreicht nach Herstellerangaben Datentransferraten von bis zu 251 MB pro Sekunde.

Apple: Demoversion von Final Cut Pro X

21. Sep 2011 07:00 Uhr - sw

Apple hat eine Demoversion von Final Cut Pro X veröffentlicht. Sie stellt den kompletten Funktionsumfang der Videobearbeitungssoftware für einen Testzeitraum von 30 Tagen zur Verfügung. Der Download setzt eine Registrierung voraus. Final Cut Pro X ist zum Preis von 239,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich und setzt einen 64-Bit-fähigen Intel-Prozessor, mindestens 2048 MB Arbeitsspeicher, einen Grafikchip mit mindestens 256 MB VRAM, 2,4 GB Festplattenspeicher und Mac OS X 10.6.8 oder neuer voraus. Gestern brachte Apple ein erstes Update für Final Cut Pro X heraus (MacGadget berichtete).

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007