Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

NeoFinder 6.2 katalogisiert Schriften

20. Febr. 2013 18:00 Uhr - sw

Der Entwickler Norbert M. Doerner hat das Katalogisierungsprogramm NeoFinder in der Version 6.2 (10,8 MB, mehrsprachig) vorgestellt. Neben Filmen, Fotos, Liedern und Dokumenten kann die Software nun auch Zeichensätze katalogisieren. Ebenfalls neu sind eine verbesserte FileMaker-Anbindung, farbige Etiketten, Verbesserungen an der Benutzeroberfläche und zahlreiche Fehlerkorrekturen. Der NeoFinder 6.2 läuft auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.5 und kostet 29 Euro. Das Update von der Version 6.0.x ist kostenlos.

Eizo: Neuer 27-Zoll-Monitor für DTP, Druckvorstufe und Fotografie

20. Febr. 2013 15:00 Uhr - sw

Eizo bringt im März mit dem ColorEdge CG276 einen neuen 27-Zoll-Bildschirm auf den Markt, der für den Einsatz in Bereichen wie DTP, Druckvorstufe, Fotografie und Filmproduktion konzipiert wurde. Er soll sich durch eine hochwertige Farbdarstellung und Funktionen wie 16-Bit-Look-Up-Table, Hardware-Kalibrierung über das integrierte Messegerät, Farbdriftkorrektur, Helligkeitsstabilisierung und Unterstützung für 3D-LUT-Profile auszeichnen.

SeaMonkey 2.16 für PowerPC-Macs

20. Febr. 2013 14:00 Uhr - sw

Die Web-Suite SeaMonkey 2.16 (mehr dazu hier) ist in einer Version für PowerPC-Macs (27,9 MB) erschienen. Es handelt sich dabei um eine inoffizielle PowerPC-Portierung der Web-Suite. Sie setzt Mac OS X 10.5.x voraus und liegt auf Englisch vor. Nähere Informationen zur PowerPC-Version sind hier zu finden. SeaMonkey vereint Browser, E-Mail- und Usenet-Client, RSS-Reader, HTML-/CSS-Editor und IRC-Client in einem einzigen Programm. SeaMonkey ist kostenlos (Open-Source-Lizenz) und basiert unter anderem auf Quellcode von Firefox und Thunderbird.

Web-Suite SeaMonkey in neuer Version

20. Febr. 2013 06:00 Uhr - sw

Die kostenlose Web-Suite SeaMonkey ist in der Version 2.16 (43,5 MB, deutsch) erschienen. Zu den Neuerungen gehören erweiterte Unterstützung von Web-Standards, Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, ein beschleunigter Programmstart, zusätzliche Funktionen für Entwickler, Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen. Außerdem wird nun wieder das Notifikationssystem Growl unterstützt.

Oracle behebt Sicherheitslücken in Java 7

20. Febr. 2013 01:30 Uhr - sw

Oracle hat das "Java 7 Update 15" veröffentlicht. Es schließt fünf Sicherheitslücken. Einige dieser Schwachstellen werden als gefährlich eingestuft, da sie Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglichen. Das "Java 7 Update 15" setzt Mac OS X 10.7.3 oder neuer voraus und steht via Web und über die in der Software integrierte Aktualisierungsfunktion zum Download bereit. Nähere Informationen zu Java 7 sind hier zu finden.

Apple: Update für iTunes

20. Febr. 2013 01:00 Uhr - sw

Apple hat ein Update für die Mediaplayer-Software iTunes herausgebracht. Die Version 11.0.2 führt den Darstellungsmodus "Komponisten" für Musik ein, verbessert die Leistung bei der Synchronisation umfangreicher Wiedergabelisten und behebt ein Problem mit der Darstellung von Einkäufen in der iTunes-Mediathek.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007