Apple-Pressekonferenz Ende Februar?

08. Feb. 2008 18:00 Uhr - sw

Apple bereitet offenbar für Ende Februar eine wichtige Pressekonferenz vor. Mehreren US-Medienberichten zufolge soll das Event am Dienstag, den 26. Februar, stattfinden – wahrscheinlich in San Francisco. Material für eine Pressekonferenz hätte Apple mehr als genug. So hat das Unternehmen für diesen Monat ein Entwicklerkit für iPhone und iPod touch versprochen. Auch der bereits im April 2007 angekündigte Final Cut Server wartet noch immer auf seine Auslieferung. Und schließlich wird seit längerem über neue MacBook Pro-Modelle spekuliert. Einladungen hat Apple noch nicht verschickt, dies könnte sich jedoch kommende Woche ändern, falls die Gerüchte zutreffen.