Der Mac im Fokus

Freitag, 16. August 2019
Top-News

Apple verteilt stilles Sicherheitsupdate an Macs

16. Aug. 2019 11:00 Uhr - Redaktion

Neben traditionellen Sicherheitsupdates, mit denen Schwachstellen behoben werden, liefert Apple regelmäßig sogenannte stille Systemaktualisierungen an Macs aus, die ebenfalls zur Erhöhung der Sicherheit beitragen. So auch diesmal: Der Hersteller hat heute mit der Auslieferung von neuen Definitionen (Version 1.48; MRTConfigData) für das Malware Removal Tool (MRT) begonnen. Das MRT kümmert sich um die automatische Beseitigung von bekannter Malware sowie Adware während des Bootvorgangs – ein Neustart alle paar Tage ist daher empfehlenswert.

Apple: iOS 13, watchOS 6 und tvOS 13 nähern sich Fertigstellung

16. Aug. 2019 10:00 Uhr - Redaktion

Die Entwicklungsarbeiten an iOS 13, watchOS 6 und tvOS 13 biegen auf die Zielgerade ein: Apple hat die neuen Betriebssysteme in jeweils einer siebten Vorabfassung mit vielen Fehlerkorrekturen und Optimierungen veröffentlicht. iOS 13, watchOS 6 und tvOS 13 befinden sich inzwischen seit zweieinhalb Monaten im Betatest. Die Finalversionen sind nur noch wenige Wochen entfernt, sie werden für Mitte September erwartet.

ProSaldo
Weitere Meldungen

Ticker: Rabatt auf MacBook-Ständer; Google vor Siri und Alexa; Fritz!OS-Updates

16. Aug. 2019 20:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf MacBook-Ständer - bei Amazon ist BookArc von Twelve South für MacBook (Air/Pro) momentan für 49,99 statt 59,99 Euro erhältlich (Partnerlink). Der Ständer ermöglicht die platzsparende vertikale Aufbewahrung – ideal für den Betrieb im zugeklappten Zustand in Verbindung im Maus, Tastatur und Bildschirm. +++ Google vor Siri und Alexa - in einem Test hat der Google Assistant 92,9 Prozent aller Fragen richtig beantwortet, Siri kam auf 83,1 Prozent und Alexa auf 79,8 Prozent. Gegenüber dem letzten Test vor einem Jahr verbesserten sich alle drei Sprachassistenten. +++ Fritz!OS-Updates - die Version 7.12 mit Bug-Fixes und Optimierungen ist nun auch für die Fritz!WLAN Repeater 1160 und 1750E verfügbar.

Verlosung: 10x Mac-Projektmanagementsoftware iTaskX 4.0 zu gewinnen

16. Aug. 2019 19:00 Uhr - Redaktion

iTaskX ist eine professionelle Mac-Anwendung zur Planung, Überwachung und Abwicklung von Projekten aller Art. Sie eignet sich für den Einsatz in Industrie, Gewerbe und Dienstleistungsbereich, beispielsweise zur Organisation von Veranstaltungen, zur Produktentwicklung, zur Verwaltung von Kundenaufträgen oder zur Erstellung von Bauzeit- und Mediaplänen. Gemeinsam mit dem Hersteller Techno-Grafik verlost MacGadget zehn Einzelplatzlizenzen von iTaskX. Letzte Chance zur Teilnahme - die Aktion endet am Sonntag!

Promo Datentechnik + Systemberatung GmbH

Apple-Ladengeschäft in Zürich zieht um

16. Aug. 2019 15:00 Uhr - Redaktion

Apple hat bekannt gegeben, dass der Retail-Store in Zürich zum Monatsende umzieht. Bislang findet sich das Ladengeschäft in der Bahnhofstraße 77. Die neue Örtlichkeit ist davon allerdings nicht weit entfernt: Rennweg 43. Damit bleibt der Mac- und iPhone-Hersteller weiterhin im Stadtzentrum von Zürich vertreten.

Techno-Grafik
Donnerstag, 15. August 2019
Top-News

Dividende: Apple schüttet 3,5 Milliarden US-Dollar an Aktionäre aus

15. Aug. 2019 13:00 Uhr - Redaktion

Im Frühjahr gab es für die Besitzer von Apple-Aktien gute Nachrichten: Der Mac- und iPhone-Hersteller erhöhte die Dividende von 0,73 auf 0,77 US-Dollar je Aktie. Nun hat das Unternehmen die vierteljährliche Ausschüttung vorgenommen: Basierend auf 4,6 Milliarden im Umlauf befindlicher Apple-Anteilsscheine ergibt sich ein Auszahlungsvolumen von rund 3,5 Milliarden US-Dollar. Die Dividende wird an jene Anteilseigner gezahlt, die am Ende des Geschäftstages des 12. August Apple-Stammaktien besaßen.

Weitere Meldungen

TV-Tipp: Dokumentation zur Geschichte der Informationsgesellschaft

15. Aug. 2019 15:00 Uhr - Redaktion

Der Fernsehsender ZDFinfo hat eine Dokumentation aus dem Jahr 2016 zur Geschichte der Informationsgesellschaft wieder verfügbar gemacht. Sie ist auch drei Jahre danach unverändert aktuell. Der 45minütige Film "Die Macht der Elektronengehirne" beschäftigt sich mit der Thematik unter den Gesichtspunkten von Datenschutz, Überwachung und Privatsphäre.

50 Jahre Internet: Von vier auf vier Milliarden Nutzer

15. Aug. 2019 12:00 Uhr - Redaktion

Ursprünglich war das Internet etwas kleiner geplant, als wir es heute kennen. Gerade einmal vier Universitäten in den USA sollte das sogenannte Arpanet verbinden, als die Pläne für eine Vernetzung von Computern Ende der 1960er Jahre Gestalt annahmen. Der erste Knoten des Arpanet, ein sogenannter Host an der Universität von Los Angeles, nahm vor 50 Jahren, am 30. August 1969, seinen Betrieb auf.

Kaufland: Bis zu 20 Prozent Bonus beim Kauf von iTunes-Guthabenkarten

15. Aug. 2019 10:30 Uhr - Redaktion

Die Supermarktkette Kaufland hat heute eine neue Sonderaktion für iTunes-Store-Guthabenkarten gestartet. Vom 15. bis zum 21. August gibt es in allen Kaufland-Filialen beim Kauf von iTunes-Store-Karten bis zu 20 Prozent Bonusguthaben gratis dazu. Bei der 25-Euro-iTunes-Karte sind es zehn Prozent (2,50 Euro), bei der 50-Euro-iTunes-Karte 15 Prozent (7,50 Euro).

CloudMounter und SyncMate im Bundle günstiger: Netzwerkvolumes mounten, Mac mit Android-Smartphones synchronisieren

15. Aug. 2019 10:00 Uhr - Redaktion

StackSocial hat wieder ein Bundle mit Mac-Software (Partnerlink) geschnürt. Es besteht aus den beiden Programmen CloudMounter und SyncMate. Mit CloudMounter lassen sich Online-Speicherdienste als lokale Laufwerke im Finder einbinden, während SyncMate die Synchronisation von Daten zwischen Macs und Android-Geräten erlaubt. Das Bundle ist für 14,99 US-Dollar zu haben. Zum Vergleich: CloudMounter kostet normalerweise 44,95 US-Dollar, SyncMate 39,95 US-Dollar im Einzelkauf.

Zum Nachrichtenarchiv... News der letzten