Übersicht: Aktuelle Spiele-Neuerscheinungen für macOS

09. Apr. 2024 19:00 Uhr - Redaktion

Die Leistungsfähigkeit von Apple-Prozessoren gepaart mit der laut Apple wachsenden installierten Basis machen den Mac immer attraktiver für Spiele-Entwickler. In den letzten Monaten sind zahlreiche Titel der ersten Kategorie für macOS erschienen, weitere befinden sich kurz vor der Fertigstellung. MacGadget gibt einen Überblick über die wichtigsten Spiele-Veröffentlichungen in den letzten und kommenden Monaten.

Fast alle neuen Spiele setzen einen Mac mit Apple-Prozessor voraus. Sie sind oft bereits mit dem M1-Basismodell spielbar, höhere Grafikeinstellungen auf höheren Auflösungen erfordern jedoch einen leistungsfähigeren Chip mit mehr GPU-Kernen. Intel-Macs werden bei neuen Titeln nur noch vereinzelt unterstützt (im Verbund mit einer AMD-GPU) und sind für Spiele-Neuerscheinungen nicht mehr zu empfehlen, da für Intel-Macs keinerlei Optimierungen mehr durchgeführt werden.

Zuletzt veröffentlicht (2024):

Survival-Adventure Valheim: Mac-Version jetzt erhältlich (Juni)

Naheulbeuk's Dungeon Master: Mac-Version erschienen (Mai)

Mac-Version von Strategiespiel Emergency veröffentlicht (April)

Neues Spiel für den Mac: Destroyer: The U-Boat Hunter (April)

REVEIL: Neues Abenteuerspiel für den Mac (März)

Neues Strategiespiel für macOS: Inkulinati (Februar)

Action-Adventure Death Stranding Directors Cut: Mac-Version ist fertig (Januar)

2023 veröffentlicht:

Resident Evil 4 ab sofort für den Mac verfügbar (Dezember)

Rennspiel GRID Legends: Mac-Version ab sofort verfügbar (Dezember)

Stray: Mac-Version des Katzen-Abenteuerspiels erschienen (Dezember)

Neu für den Mac: Abenteuer-Rollenspiel Demeo (Dezember)

Offroad-Simulation SnowRunner: Mac-Version ist fertig (November)

Football Manager 2024 für den Mac: Neuer Fußball-Manager mit allen Bundesliga-Teams (November)

Strategiespiel Total War: Pharaoh für Apple-Silicon-Macs veröffentlicht (Oktober)

Lies of P: Düsteres Pinocchio-Abenteuerspiel für den Mac (Oktober)

 

Baldur's Gate 3
 
Baldur's Gate 3: Eine der wichtigsten Neuerscheinungen des Jahres 2023.
Bild: Larian Studios.

 

Mac-Version von Umweltstrategiespiel Terra Nil erschienen (Oktober)

Paradox Interactive veröffentlicht Strategiespiel Star Trek: Infinite (Oktober)

Fort Solis: Neues Science-Fiction-Abenteuerspiel für den Mac (Oktober)

Rollenspiel Baldur's Gate 3: Mac-Version jetzt verfügbar (September)

The Medium: Mac-Version des Abenteuerspiels ist fertig (September)

Neu für den Mac: Strategie-Rollenspiel Dragonheir: Silent Gods (September)

Open-World-Rollenspiel ELEX II: Mac-Version ist da (August)

Mac-Version von Horror-Adventure "Layers of Fear" erschienen (Juni)

Mac-Version von No Man's Sky jetzt verfügbar (Juni)

 
World of Warcraft: Weltenseelen-Saga
 
World of Warcraft: Dauerbrenner wird schrittweise modernisiert, neue Trilogie ab 2024.
Bild: Blizzard.

 

Für 2024 angekündigt:

RoboCop: Rogue City

Sniper Elite 4

Palworld

Dead Island 2

Resident Evil 7

Resident Evil 2

Frostpunk 2

Prince of Persia: Lost Crown

Riven

Assassin’s Creed Shadows

World of Goo 2

Kerbal Space Program 2

Darfall

The Ranchers

Path of Exile 2

World of Warcraft: The War Within

Arctic Awakening

Für 2025 angekündigt:

Civilization VII

Noch kein Erscheinungstermin:

Paralives

Zur neuen Prozessorserie M3: Die GPU der M3-Reihe bietet bedeutende Neuerungen in Form von dynamischem Caching und hardwarebeschleunigtem Raytracing und Mesh-Shading. Bislang wurde kein Spiel an die M3-Hardwarefunktionen angepasst. Dies dürfte sich mittelfristig ändern. Alle drei GPU-Neuerungen des M3 sind signifikant und machen, wenn Spiele dafür optimiert wurden, einen großen Unterschied. Die neue Prozessorserie M4 (mit nochmals verbesserter CPU- und GPU-Leistung) wird voraussichtlich ab Herbst im Mac Einzug halten.