Der Mac im Fokus

Montag, 22. Juli 2024
Top-News

Apple aktualisiert Sport-App - Nutzer in der EU müssen weiter warten

22. Juli 2024 19:30 Uhr - Redaktion

Vor einigen Monaten hat Apple eine Sport-App für das iPhone veröffentlicht: Sie soll Fans Zugang zu Echtzeit-Ergebnissen, Statistiken und mehr bieten. Die App sei auf "Schnelligkeit und Einfachheit" ausgerichtet und soll die Lieblingsligen und -mannschaften der Nutzer in den Mittelpunkt stellen, so Apple. Aber: Die neue Sport-App gibt es weiterhin nur in Großbritannien, Kanada und den USA, ausgerichtet auf die wichtigsten Sportarten und Ligen in diesen Ländern.

NCP Top-News
ProSaldo
Weitere Meldungen

Ticker: Rabatt auf Solar-Ladegerät für iPhone und iPad; Apple erklärt eSIM; Telekom mit neuen Glasfasertarifen; Update für Menüleistenhelfer Ice

22. Juli 2024 16:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Solar-Ladegerät für iPhone und iPad (Werbepartnerlink*) - das aufklappbare Panel von BigBlue liefert bis zu 28 Watt (bei direkter Sonneneinstrahlung), verfügt über zwei USB-Anschlüsse zum Aufladen von Geräten und ist bei Amazon kurzzeitig um 43 Prozent preisreduziert für 56,99 statt 100 Euro erhältlich. Kann an Rucksäcken, Zelten, Wohnwagen und Campingmobilen befestigt werden. +++ Apple erklärt eSIM - ein neues Video-Tutorial zeigt, wie sich auf dem iPad eine eSIM einrichten und aktivieren lässt. +++ Telekom mit neuen Glasfasertarifen - die eigenständigen Tarife Glasfaser 150, 300, 600, 1000 und 2000 sind in diesem Monat gestartet und kosten ab 44,95 Euro/Monat, wobei die Upload-Geschwindigkeit immer der Hälfte der Download-Geschwindigkeit entspricht. +++ Update für Menüleistenhelfer Ice - die Version 0.10.3 des quelloffenen Programms bietet diverse Detailverbesserungen und Problembehebungen (mehr dazu hier).

Neues Bundle mit Mac-Software: DEVONthink, SpamSieve, Rocket Typist, DropDMG und über 40 weitere Apps zur Auswahl

22. Juli 2024 13:00 Uhr - Redaktion

BundleHunt hat heute den Startschuss für ein neues Bundle mit Mac-Software (Werbepartnerlink*) gegeben. Dabei können sich Anwender ein individuelles Paket zusammenstellen. Zur Auswahl stehen mehr als 40 Programme, darunter DEVONthink Standard (Dokumenten-Manager), SpamSieve (Anti-Spam-Lösung), Rocket Typist (Textbausteine) und DropDMG (Disk-Images erstellen und bearbeiten).

Open-Source-Dateimanager Spacedrive dreht weitere Testrunde

22. Juli 2024 12:00 Uhr - Redaktion

Spacedrive gehört zu den spannendsten neuen Projekten im Open-Source-Bereich. Ziel der Entwickler ist es, einen plattformübergreifenden (Remote-) Dateimanager der nächsten Generation zu entwickeln. Mit Spacedrive sollen Anwender "Dateien von all ihren Geräten und Clouds in einem einzigen, benutzerfreundlichen Explorer" vereinigen können, "entwickelt für Kreative, Sammler und Unordentliche." Nun ist eine neue Vorabversion erschienen.

Sigmondo App

CodeEdit: Quelloffener Code-Editor für den Mac macht Fortschritte

22. Juli 2024 11:00 Uhr - Redaktion

Im Bereich der Code- und Texteditoren gibt es seit Anfang letzten Jahres ein neues, quelloffenes Projekt. Es hört auf den Namen CodeEdit, ist als Ergänzung zu Apples Entwicklungsumgebung Xcode ausgelegt und soll als natives Mac-Programm (kein Electron) bestmögliche Leistung und Zuverlässigkeit bieten. Nun ist eine neue Version erschienen.

Apple-Guthabenkarten: Neue Bonusaktion beim Discounter Penny gestartet

22. Juli 2024 09:00 Uhr - Redaktion

Beim Discounter Penny ist zu Wochenbeginn eine neue Sonderaktion für Apple-Guthabenkarten angelaufen. Dabei gibt es 20fach Extra-Payback-Punkte beim Kauf einer Apple-Wertkarte mit 25, 50 oder 100 Euro. Wer bei Penny beispielsweise eine 100-Euro-Apple-Guthabenkarte erwirbt, erhält insgesamt 1000 Payback-Punkte im Wert von 10 Euro.

Techno-Grafik
Freitag, 19. Juli 2024
Top-News

Mac mini mit M4 und M4 Pro: Deutlicher Leistungszuwachs zu erwarten

19. Juli 2024 10:00 Uhr - Redaktion

Anfang 2023 stellte Apple die aktuelle Mac-mini-Generation vor. Dabei stieß der kompakte, stromsparende Desktop-Rechner dank des M2-Pro-Prozessors in neue Leistungsbereiche vor, mitsamt Unterstützung für mehr Arbeitsspeicher und zusätzlichen Schnittstellen. Nun, eineinhalb Jahre später, rückt allmählich die nächste Mac-mini-Generation in den Fokus - basierend auf M4 und M4 Pro.

Apple erweitert Unterstützung für Kamera-RAW-Formate in macOS

19. Juli 2024 09:00 Uhr - Redaktion

Das Mac-Betriebssystem bietet serienmäßig Unterstützung für die Rohdatenformate (RAW) von hunderten Digitalkameras. Darauf greifen neben Apple-eigenen Anwendungen wie Fotos und Vorschau zahlreiche Programme von Drittanbietern zu. Im Rahmen von Betriebssystemupdates werden fortlaufend RAW-Formate hinzugefügt.

Weitere Meldungen

Landwirtschafts-Simulator 25 für den Mac angekündigt

19. Juli 2024 17:00 Uhr - Redaktion

Die beliebte Spielereihe Landwirtschafts-Simulator - seit dem Debüt im Jahr 2008 millionenfach verkauft - geht in die nächste Runde: Giants Software hat für den November den Landwirtschafts-Simulator 25 angekündigt. Der Schweizer Entwickler verspricht für die neue Version noch mehr Inhalte und Tiefgang und eine authentischere Spielwelt.

Survival-Aufbauspiel Frostpunk 2: Mac-Version verspätet sich

19. Juli 2024 14:00 Uhr - Redaktion

Im Juni hat das Entwicklerstudio 11 bit mit Sitz in Warschau eine Mac-Version des Survival-Aufbauspiels Frostpunk 2 angekündigt. Sie sollte Ende Juli gleichzeitig mit der Windows-Fassung erscheinen - daraus wird nun nichts. Wie der Hersteller mitteilte, wurde basierend auf dem Betatest-Feedback die Markteinführung auf September verschoben.

Ticker: Rabatte auf Eve-Hardware; Neues Apple-Watch-Tutorial; Ikea ruft Powerbanks zurück

19. Juli 2024 13:00 Uhr - Redaktion

Rabatte auf Eve-Hardware (Werbepartnerlink*) - verschiedene Smart-Home-Produkte wie Eve Energy, Eve Thermo, Eve Room, Eve Weather, Eve Cam und Eve Play sind bei Amazon kurzzeitig um bis zu 38 Prozent preisreduziert erhältlich. Sie unterstützen HomeKit, optional auch Matter mit Thread. +++ Neues Apple-Watch-Tutorial - in dem Video erklärt der Hersteller die Nutzung der Doppeltipp-Geste auf der Computeruhr. +++ Ikea ruft Powerbanks zurück - "IKEA bittet alle Kunden, die eine betroffene VARMFRONT Powerbank 10.400 mAh mit Datumsstempel (JJWW) 2313, 2316, 2318 oder 2319 oder eine VARMFRONT Powerbank 5.200 mAh mit Datumsstempel (JJWW) 2318, 2319 oder 2322 besitzen, diese nicht mehr zu benutzen und das Produkt bei IKEA gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurückzugeben. Es besteht laut Ikea Brandgefahr wegen eines Herstellungsfehlers. Powerbank-Rückrufe gibt es aktuell auch von Anker und Baseus.

LinearMouse: Quelloffene Software zur Maus- und Trackpad-Konfiguration unter macOS

19. Juli 2024 12:00 Uhr - Redaktion

Bluetooth- und USB-Eingabegeräte lassen sich in der Regel ohne Treiber-Installation am Mac verwenden und über die Systemeinstellungen konfigurieren. Dritthersteller-Treibersoftware bietet für die Anpassung zusätzliche Optionen, kann im Hinblick auf Systemaktualisierungen aber immer mal für Inkompatibilitäten sorgen. Mit LinearMouse gibt es eine weitere Möglichkeit zur Konfiguration von Mäusen und Trackpads.

Microsoft: Sicherheitsupdate für Web-Browser Edge erschienen

19. Juli 2024 09:00 Uhr - Redaktion

Microsoft hat den Web-Browser Edge in einer neuen Version veröffentlicht. Sie schließt zehn neu entdeckte Sicherheitslücken durch Integration des aktuellen Chromium-Unterbaus. Darunter sind auch mehrere mit dem Schweregrad "Hoch" eingestufte Sicherheitslücken.

Update für Overcast: Kostenloser Podcast-Player für Apple-Silicon-Macs, iPhones und iPads

19. Juli 2024 08:00 Uhr - Redaktion

Zur Ausstattung von macOS, iOS und iPadOS gehört die Podcasts-App, die primär für die Wiedergabe von Podcasts aus dem Apple-Angebot ausgelegt und in puncto Funktionsumfang doch recht beschränkt ist. Wer sich mehr von einer Podcasts-App erhofft und Inhalte auch von anderen Anbietern beziehen möchte, sollte sich Overcast einmal näher ansehen - zum zehnten Geburtstag der App ist ein großes Update erschienen.

Olympische Sommerspiele 2024 in Paris: Kostenlose App für Mac, iPhone und iPad informiert über Zeitpläne, Ergebnisse und Medaillen

19. Juli 2024 07:00 Uhr - Redaktion

Ende Juli beginnen in Paris die Olympischen Sommerspiele 2024. Mit einer kostenlosen Begleit-App, die das Internationale Olympische Komitee (IOC) bereitstellt, lassen sich Zeitpläne, Ereignisse, Ergebnisse und der Medaillenspiegel mit iPhone und iPad abrufen. Auch die Kompatibilität mit Apple-Silicon-Macs ist gegeben.

Zum Nachrichtenarchiv... News der letzten