Apple: Sicherheitsupdate für OS X 10.8 und neuer

22. Dez. 2014 23:30 Uhr - sw

Apple hat heute ein Sicherheitsupdate für OS X veröffentlicht. Das "OS X NTP Security Update" schließt mehrere als kritisch eingestufte Sicherheitslücken im NTP-Dienst (Network Time Protocol), die Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglichen.


OS X Yosemite

OS X: Update schließt kritische Sicherheitslücken.
Bild: Apple.



Apple empfiehlt allen Anwendern, das Update so bald wie möglich zu installieren. Das Update steht per Softwareaktualisierung unter OS X 10.8 oder neuer zum Download bereit. Nach der Installation kann durch Eingabe des Terminal-Befehls

what /usr/sbin/ntpd

überprüft werden, ob die fehlerbereinigte Version von NTP installiert wurde. Aktuell sind ntp-77.1.1 unter OS X 10.8.5, ntp-88.1.1 unter OS X 10.9.5 und ntp-92.5.1 unter OS X 10.10.1.

Kommentare

Bei mir wird kein Update angezeigt!

;( makeup

durch den Terminal-Befehlt habe ich festgestellt, dass die Updates bereits drauf sind:
- 10.8.5 ohne Meldungen
- 10.9.5 am Morgen war da kurz ne Benachrichtigung: ".. wurde installiert…"

Gruss, Arthur

Gruss

A. Bonino

CH, Bern Umgebung

[quote=DualCore]Das Security Update gibts nur für OS X 10.8 aufwärts.[/quote]

Ich hab Yosemite 10.10.1 drauf und Update wird trotzdem nicht angezeigt!

Liebe Grüße
makeup

[quote=makeup][quote=DualCore]Das Security Update gibts nur für OS X 10.8 aufwärts.[/quote]

Ich hab Yosemite 10.10.1 drauf und Update wird trotzdem nicht angezeigt!

Liebe Grüße
makeup[/quote]

Hab jetzt unter Installationen nachgesehen und es wurde bereits am 22.12 automatisch installiert!

Danke!
makeup