Der Mac im Fokus

Dienstag, 26. Januar 2021
Top-News

Apple stellt Finalversion von iOS/iPadOS 14.4 zum Download bereit

26. Jan. 2021 19:30 Uhr - Redaktion

Das vierte große Update für das neue iPhone- und iPad-Betriebssystem iOS/iPadOS 14 ist fertig: Apple hat heute die Version 14.4 in finaler Form (Build 18D52) freigegeben. iOS/iPadOS 14.4 wartet mit Optimierungen für Stabilität, Leistung, Zuverlässigkeit und Kompatibilität, verschiedenen Detailverbesserungen, Behebung neu entdeckter Sicherheitslücken und zahlreiche Fehlerkorrekturen auf.

Gerücht: Apple Watch soll Sensor zur Blutzuckermessung erhalten

26. Jan. 2021 16:00 Uhr - Redaktion

Bei der Apple Watch deutet sich der nächste Entwicklungssprung an, der das Einsatzspektrum der Computeruhr im Gesundheitsbereich erheblich vergrößern würde. Demnach soll Apple daran arbeiten, einen optischen Sensor für die Blutzuckermessung zur Serienreife zu bringen. Die neue Technologie soll in puncto Zuverlässigkeit mit der bislang gängigen Methode der Blutentnahme zur Bestimmung des Zuckerspiegels mithalten können. Ein Implantat soll nicht erforderlich sein.

Apple baut Top-Management um und ernennt neuen Chef der Hardware-Entwicklung

26. Jan. 2021 14:00 Uhr - Redaktion

Apple hat zu Wochenbeginn eine Veränderung in der höchsten Führungsebene bekanntgegeben. John Ternus löst mit sofortiger Wirkung Dan Riccio als Chef der Hardware-Entwicklung ("Senior Vice President of Hardware Engineering") ab. Riccio werde sich auf ein neues Projekt, zu dem keine Angaben gemacht werden, konzentrieren und direkt an CEO Tim Cook berichten, heißt es aus Cupertino.

NCP Top-News
ProSaldo
Weitere Meldungen

Synology: Finalversion von DiskStation Manager 7.0 kommt im Sommer

26. Jan. 2021 18:00 Uhr - Redaktion

Lieber verschieben als unfertig veröffentlichen: Diesem Motto ist der NAS-Hersteller Synology gefolgt. Ursprünglich sollte schon vor einem Jahr die Testphase des DiskStation Manager 7.0 anlaufen. Es handelt sich dabei um ein bedeutendes Update für DiskStation-Speichersysteme, die auch bei Mac-Anwendern häufig anzutreffen sind.

Apple: iOS/iPadOS 14.4 und watchOS 7.3 erscheinen heute

26. Jan. 2021 17:00 Uhr - Redaktion

Die nächste Update-Runde aus dem Hause Cupertino steht an: Apple hat bekanntgegeben, dass die Betriebssystemupdates iOS/iPadOS 14.4 und watchOS 7.3 im Laufe des Tages in den Finalversionen erscheinen werden. Mit der Veröffentlichung ist für die frühen Abendstunden zu rechnen.

Ticker: Apple liefert stilles Sicherheitsupdate aus; Rabatt auf Adobe-Foto-Abo; Neue Vektorzeichensoftware für macOS

26. Jan. 2021 15:00 Uhr - Redaktion

Apple liefert stilles Sicherheitsupdate aus - die Definitionen für die Schadsoftware-Erkennung XProtect liegen nun in der Version 2138 vor und werden automatisch an alle Macs ab OS X El Capitan verteilt (mehr zum Thema in unserem Hintergrundartikel). +++ Rabatt auf Adobe-Foto-Abo - es ermöglicht die Nutzung von Photoshop und Lightroom Classic für die Dauer eines Jahres (keine automatische Verlängerung) und ist bei Amazon kurzzeitig für 109,99 statt 141,90 Euro zu haben (Partnerlink; Aktivierungscode per E-Mail). +++ Neue Vektorzeichensoftware für macOS - VectorStyler läuft seit kurzem native auf ARM-Macs und befindet sich im Betatest. Geplant ist eine "fortgeschrittene Anwendung zum Illustrieren und Zeichnen" mit großem Funktionsumfang für 99 US-Dollar.

Houdah Software

NTFS-Schreibzugriff aktivieren: Mounty läuft jetzt native auf Macs mit Apple-Prozessoren

26. Jan. 2021 13:00 Uhr - Redaktion

Wer als Mac-Anwender regelmäßig auf Windows-formatierte Festplatten, SSDs oder USB-Sticks zugreifen muss, kennt die Problematik: Volumes mit dem Dateisystem NTFS lassen sich zwar problemlos unter macOS mounten, doch Dateien können ausschließlich gelesen und auf den Mac kopiert werden. NTFS-Schreibzugriff bietet macOS serienmäßig nicht. Ein kostenfreies Tool schafft Abhilfe.

Techno-Grafik
Montag, 25. Januar 2021
Top-News

Alles Gute zum Geburtstag: 37 Jahre Macintosh!

25. Jan. 2021 12:00 Uhr - Redaktion

Gestern vor 37 Jahren, am 24. Januar 1984, stellte Apple den ersten Mac vor: Den Macintosh 128k. Legendär ist der während des Super-Bowls gezeigte Werbespot "1984", mit dem die Kalifornier die neue Computer-Ära einläuteten. Dreieinhalb Jahrzehnte später ist die Plattform so stark wie noch nie: Es sind nach Angaben von Apple weltweit über 100 Millionen Macs im aktiven Einsatz - und vor wenigen Monaten startete der kalifornische IT-Pionier das neueste Kapitel der langjährigen Mac-Geschichte mit der Umstellung auf hauseigene Prozessoren. Wir sagen: Happy Birthday, Macintosh!

Weitere Meldungen

Ticker: Günstiges USB-C-auf-Lightning-Kabel; Update-Prüfer Latest aktualisiert; Signal 5.3 erschienen

25. Jan. 2021 18:30 Uhr - Redaktion

Günstiges USB-C-auf-Lightning-Kabel - das Produkt von AmazonBasics mit 1,8 Metern Länge (Apple-MFi-zertifiziert) zum schnellen Aufladen von iPhones und iPads ist derzeit für 11,83 Euro zu haben, eine robustere Ausführung mit Nylon-Ummantelung gibt es ab 10,88 Euro (Partnerlinks). +++ Update-Prüfer Latest aktualisiert - die Version 0.7.2 wartet mit diversen Optimierungen und Fehlerkorrekturen auf. Das quelloffene Programm unterstützt seit kurzem ARM-Macs und macOS Big Sur. +++ Signal 5.3 erschienen - das Update für die Kommunikations-App ergänzt eine neue Einstellung zur Reduzierung des Datenverbrauchs bei Anrufen, verbessert die Bildkomprimierung und -qualität und bietet weitere Verbesserungen.

Freier Clipboard-Manager Maccy läuft jetzt native auf Macs mit Apple-Prozessoren

25. Jan. 2021 13:00 Uhr - Redaktion

Schon mehrfach haben wir über Maccy berichtet, einen leichtgewichtigen Clipboard-Manager mit Tastatursteuerung für den Mac. Nun ist ein Update für das kostenlose Programm erschienen. Die am Wochenende veröffentlichte Version 0.19 ergänzt native Unterstützung für Macs mit Apple-Prozessoren und verbessert die Kompatibilität mit dem neuen Betriebssystem macOS Big Sur.

Zum Nachrichtenarchiv... News der letzten