Nach Markteinführung von macOS Catalina: Vorgänger macOS Mojave weiterhin erhältlich

08. Okt. 2019 18:00 Uhr - Redaktion

Am gestrigen Montag hat Apple die Finalversion von macOS Catalina zum Download bereitgestellt. Gleichzeitig wurden alle Hinweise auf macOS Mojave aus dem Mac-App-Store entfernt – wer nach dem Catalina-Vorgänger sucht, erhält keine Treffer.

Die gute Nachricht: macOS Mojave steht weiterhin zum Download bereit – allerdings nur per Direktlink in den Mac-App-Store. Dies ist nicht ganz unwichtig, da macOS Mojave erstens sehr ausgereift und momentan die beste Wahl für produktiv genutzte Systeme ist, zweitens noch 32-Bit-Software unterstützt und drittens zwei ältere Mac-Pro-Baureihen (2010 und 2012) offiziell nicht mit macOS Catalina kompatibel sind.

 
macOS Mojave
 
macOS Mojave: Weiterhin im Mac-App-Store verfügbar.
Bild: Apple.

 

Übrigens: Auch macOS High Sierra wird weiterhin von Apple im Mac-App-Store angeboten und zwar ebenfalls per Direktlink. Von neueren Macs, die mit macOS Mojave ausgeliefert wurden (alle Systeme ab Baujahr Ende 2018), kann macOS High Sierra jedoch nicht aus dem Mac-App-Store heruntergeladen werden, dafür benötigt es einen älteren, mit macOS High Sierra kompatiblen Rechner.

macOS High Sierra wird von Apple noch bis zum Sommer 2020 mit Betriebssystemupdates (Behebung von Sicherheitslücken und Fehlern) versorgt, macOS Mojave bis zum Sommer 2021.

Kommentare

Ich suche schon ewig nach einem aktuellen Mojave Installer. Da ich vermutlich  etwas länger damit auskommen muß, wollte ich mir auf jeden Fall noch einen Installer sichern.

lokal zu speichern (für „später“ bzw. für den Fall, dass Apple den Installations-Link entfernt)? Nach meiner lückenhaften Erinnerung muss man dazu den Installationsprozess starten, ihn dann aber zu einem bestimmten Zeitpunkt abbrechen. Daraufhin soll dann ein Dialogfenster aufpoppen, das das lokale Speichern zulässt. Liege ich damit richtig?

z. B. auf einen Stick oder eine externe Festplatte und diese dann aufbewahren.

Der heruntergeladene Installer liegt immer im Programme-Ordner.