RackMac mini jetzt auch in Europa erhältlich

08. Febr. 2011 16:30 Uhr - sw

Das in der vergangenen Woche von Sonnet Technologies angekündigte 1U-Rack-Gehäuse für den Mac mini ist ab sofort auch in Europa verfügbar. In Deutschland beträgt der empfohlene Verkaufspreis 205 Euro. RackMac mini bietet Platz für zwei Mac minis (aktuelle, im Juni 2010 vorgestellte Modelle). Die Lösung eignet sich ideal für die Servervariante des Mac mini, die über zwei Festplatten und Mac OS X Server verfügt. Dank RackMac mini kann der Mac mini Server problemlos in gängige Rackschränke integriert werden.


RackMac mini

RackMac mini: 1U-Rack-Gehäuse für den Mac mini
Foto: Sonnet Technologies



Die Vorderseite von RackMac mini bietet eine USB-Schnittstelle, einen Ein-/Aus-Schalter und Zugang zum optischen Laufwerk des Mac mini. Die Rückseite ermöglicht Zugriff auf alle Anschlüsse. Eine ideale Luftzirkulation soll auch dann gewährleistet sein, wenn RackMac Mini zwischen anderen Rack-Komponenten eingebaut ist, so Sonnet Technologies.

Kommentare

Dann doch lieber ein 19 Standard-Gehäuse für 40 € und eine Stunde basteln :-)

Gruß Uli