Neuer WLAN-Repeater von AVM

25. Febr. 2014 15:00 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller AVM hat einen neuen Repeater zur Erhöhung der Reichweite von WLAN-Netzwerken auf den Markt gebracht. Der "Fritz!WLAN Repeater 450E" ist mit den WLAN-Standards 802.11b/g/n kompatibel und unterstützt das 2,4-GHz-Frequenzband.

"Der neue Fritz!WLAN Repeater 450E nutzt die Vorteile der neuesten Generation von WLAN N für die schnelle drahtlose Datenübertragung. Im 2,4-GHz-Frequenzband werden so Geschwindigkeiten von bis zu 450 MBit/s erzielt. Der Fritz!WLAN Repeater 450E unterstützt alle gängigen Funkstandards und ist somit ideal für die Erweiterung bestehender WLAN-Netze geeignet. Dank MIMO (Multiple Input Multiple Output) und der Nutzung neuester Verfahren vergrößern sich Reichweite und Datenrate gegenüber den bisherigen 11n-basierten Lösungen.

Fritz!WLAN Repeater 450E

"Fritz!WLAN Repeater 450E": WLAN-Repeater für 802.11b/g/n-Netze.
Foto: AVM.



Ein Gigabit-LAN-Anschluss ermöglicht die Integration netzwerkfähiger Geräte wie TV, Spielkonsolen, Blu-ray-Player oder Drucker in das Heimnetz. Alternativ kann der Fritz!WLAN Repeater 450E in der Betriebsart LAN-Brücke auch über ein Netzwerkkabel oder eine Powerline-Verbindung mit einem Router verbunden werden. So lassen sich auch größere Strecken einfach überbrücken. In diesem Modus wird der Fritz!WLAN Repeater 450E zum WLAN-Access-Point, der im 2,4-GHz-Funknetz Datenraten mit bis zu 450 MBit/s anbietet", so der Hersteller.

Der "Fritz!WLAN Repeater 450E" ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 69 Euro im Handel erhältlich. Der Repeater ist mit allen gängigen WLAN-Routern kompatibel und ermöglicht dank der kompakten Bauweise den Einsatz direkt an der Steckdose.

Kommentare