Apple stellt iTunes-LP-Format ein: Aus für erweiterte Musikalben

07. Mär 2018 14:30 Uhr - Redaktion

Apple hat eine bedeutende Änderung für den Musikvertrieb im iTunes-Store bekannt gegeben. Demnach werden die iTunes-LP genannten erweiterten Alben demnächst eingestellt. Ab April können keine neuen iTunes-LP-Inhalte mehr zur Veröffentlichung im iTunes-Store eingereicht werden. Bestehende iTunes-LP-Inhalte sollen in den kommenden Monaten entfernt werden.

Dies bestätigte der kalifornische Computerpionier gegenüber dem Magazin "The Verge". Kunden sollen bereits gekaufte iTunes-LP-Inhalte jedoch auch in Zukunft bei Bedarf via iTunes-Match herunterladen können. Eine Begründung für die Einstellung von iTunes-LP nannte Apple nicht. Dem Bericht zufolge soll iTunes-LP in Apples Geschäft nie eine große Rolle gespielt haben.

 
iTunes
 
iTunes-Store: Erweiterte Musikalben werden eingestellt.
Bild: Apple.

 

iTunes-LP-Alben enthalten Zusatzinhalte wie Songtexte, Videos, Fotos oder Bonus-Tracks. Das Format ging im Jahr 2009 an den Start, führte aber eher ein Schattendasein im riesigen iTunes-Store. Nur ein geringer Prozentsatz der verfügbaren Musikalben sind mit iTunes-LP-Features ausgestattet. Viele Künstler und Bands veröffentlichen Zusatzmaterialien inzwischen in Eigenregie auf ihren Web-Seiten oder auf sozialen Netzwerken.

Unterdessen hat die Ankündigung von Apple bezüglich iTunes-LP die Spekulationen um die Zukunft des Musikvertriebs im iTunes-Store wieder aufflammen lassen. In den letzten beiden Jahren kamen mehrfach Gerüchte auf, wonach Apple angeblich den Musikverkauf beenden und sich ausschließlich aufs Streaming konzentrieren will. Zuletzt hatte Apple im Dezember 2017 derartige Spekulationen mit deutlichen Worten dementiert, was durchaus bemerkenswert ist, da sich das Unternehmen sonst fast nie zu Gerüchten äußert.

Kommentare

Ist mir ehrlich gesagt gar nicht aufgefallen. Oder ich habe es zwischenzeitlich schon wieder vergessen... Na ich werde iTunes LP nicht vermissen. Songtexte etc. bieten viele Bands eh selbst an.